Sandi Lovric bleibt bei den Schwarz-Weißen

Vertrag des Osttiroler Fußballers verlängerte sich mit letztem Bundesligamatch automatisch.

Nachdem der 19-jährige Profifußballer Sandi Lovric erst im Mai 2017 einen einsatzbezogenen Einjahres-Vertrag beim Bundesligaclub Sturm Graz unterschrieben hatte, verlängerte sich dieser durch Lovrics Einsatz im Bundesligaschlager gegen Red Bull Salzburg am vergangenen Wochenende automatisch bis 2019. Das Spiel gegen Meister Salzburg war der neunte Einsatz des Osttirolers in der Bundesliga und sein insgesamt 14. Pflichtspiel-Einsatz in der laufenden Saison, in der er bisher einen „Assist” verzeichnete.

Das Nachwuchstalent der Grazer hofft nun auf den endgültigen Durchbruch bei den Schwarz-Weißen und zeigte sich Medienvertretern gegenüber erfreut über die automatische Verlängerung seines Vertrags: „Ich bin glücklich, dass es so schnell gegangen ist. Ich hoffe, dass ich noch zu vielen weiteren Einsätzen komme.“

Der Vertrag von Sandi Lovric bei Sturm Graz wurde bis 2019 verlängert. Foto: Miriam Raneburger
Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren