SES will mit Shopping-Quartier Lienz starten

Kommt es nun wirklich, das M99, das später zum Kaufhaus Lienz wurde und sich nun „Shopping-Quartier Lienz“ nennt? In schöner Regelmäßigkeit fragen wir bei den Projektbetreibern nach, zuletzt vor einem Jahr. Damals wurden bauvorbereitende Maßnahmen für 2017, der Baubeginn für 2018 angekündigt. Es tat sich aber nicht viel. Jetzt kündigt Marcus Wild, CEO der SES Spar European Shopping Centers GmbH, neuerlich an: „Die bauvorbereitenden Maßnahmen zum Projekt — wie Grabungsarbeiten für Leitungsverlegungen –  wollen wir 2018 noch vor der Lienzer Sommerbausperre starten. Gespräche mit den wichtigsten Ankerpächtern laufen und sollten bis zum Sommer abgeschlossen sein.“

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

12 Postings bisher
chiller336 vor 9 Monaten

also ich find des platz,l so wies im moment gestaltet is, ansprechend. ein kleiner park im zentrum sozusagen - fehlt noch ein cafe mit gastgarten ??

    tetris vor 9 Monaten

    Es gibt dort bereits ein Cafe, die "Naschkatze", sogar mit ganzjährigem Gastgarten...

      raimatt vor 9 Monaten

      mhh ja die Naschkatze - sehr feines Kaffee, sympathischer Service und leckere Sachen gibts da. Das kann man nur weiter empfehlen.

Österreich vor 9 Monaten

Liebe Leute!

Ich finde es nicht schlecht dass das Einkaufscenter kommt. Aber es sollen andere Geschäfte kommen im Center, die es in Lienz nicht mehr gibt. Folgende Geschäfte wären super Geschirrgeschäft, Modelleisenbahn-Geschäft, viele andere.

    tetris vor 9 Monaten

    Stimmt, man kann wirklich in ganz Lienz kein Geschirr kaufen... auch nicht in einem der vielen Geschäfte in Debant...

      Lissi vor 9 Monaten

      dann geh einmal ins " Tischkult" von Helene Duregger. Ein kleines aber feines Geschäft.

      stock holm vor 9 Monaten

      "Tischkult" in Lienz ist wirklich ein guter Tipp ☺

Sinnlos vor 9 Monaten

hoffen wir das das SES endlich gebaut wird. der sinnlose verkehr 5 km nach nussdorf und wieder 5km zurück mit den damit verbundenen Staus und Luftverschmutzung ist dann nicht mehr notwendig. Lärm... SES als Nahversorger im wahrsten Sinn des Wortes.

Isnogood vor 9 Monaten

Das ist die SES, und nicht irgendwer. Schaut mal auf die Homepage. Atrio, Europark, SCS, usw... Wenn des nix wird, dann wird es nie mehr was.

franzinho vor 9 Monaten

???

bergfex vor 9 Monaten

Gut Ding brauch Weile.....auch wenn es noch so abgedroschen klingt.

tetris vor 9 Monaten

???