Gesamter öffentlicher Verkehr in Osttirol eingestellt

Seit 19.00 Uhr gibt es im gesamten Bezirk weder Bahn- noch Busverbindungen. 

Gegen 19:00 Uhr musste zusätzlich zum Bahnbetrieb auch der Verkehr der Postbusse in Osttirol weitgehend eingestellt werden. Sämtliche Schienenersatzverkehre können derzeit aus Sicherheitsgründen nicht mehr verkehren. Die ÖBB ersuchen die Fahrgäste um Verständnis für die nun umgesetzten Verkehrsmaßnahmen.

Bis voraussichtlich morgen, 30. Oktober, um 10.00 Uhr, ist der Bahnverkehr aus Sicherheitsgründen wegen der Hochwassergefahr im Drautal zwischen den Bahnhöfen Spittal/Millstättersee und Lienz (Osttirol) eingestellt. Die Busse im Schienenersatzverkehr nach Kärnten verkehren so lange, wie die Drautalbundesstraße passierbar ist.

Der Bahnverkehr zwischen Lienz und San Candido/Innichen (Südtirol) ist wegen eines Murenabgangs zwischen Thal und Abfaltersbach eingestellt. Ein Schienenersatzverkehr ist nicht möglich. ”Zusätzlich wird der Bahnhof Lienz im Bedarfsfall auch während der gesamten Nacht geöffnet bleiben“, erklärt ein Sprecher der ÖBB. Darüber hinaus werden auch Kundenlenker im gesamten betroffenen Bereich eingesetzt. Gemeinsam mit den zuständigen Bezirksverwaltungsbehörden werde die Lage permanent beobachtet und entsprechende Maßnahmen abgestimmt.

Weitere Informationen sind unter 05-1717, www.oebb.at, über das Fahrplaninformationssystem SCOTTY und über die aktuellen Streckeninformationen zu finden. Sämtliche Fahrplanabweichungen werden laufend aktualisiert. Zusätzlich informieren die ÖBB über sämtliche Social Media Kanäle über den aktuellen Stand der Verkehrslage.

Bahnübergang bei Kleblach/Kärnten. Mittlerweile wurde der Bahnbetrieb zwischen Lienz und Spittal aus Sicherheitsgründen eingestellt. Foto: Expa/Groder

Unwettersituation in Osttirol und Kärnten

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

1 Posting bisher
Europa

Der Regiobus Lienz ist in Betrieb die sperren betreffen vor allem Bus Linien des Regiobus Osttirol Osttirol und der Eisenbahn