Virgen: Beim Rodeln gegen Holzplanke geprallt

Ein Unfall auf der Rodelstrecke „Würfelehütte“ sorgte am 2. Jänner 2019 gegen 16.00 Uhr für einen Einsatz der Bergrettung Virgen. Kurz nach dem Start verlor ein 30-jähriger Deutscher die Kontrolle über seinen Schlitten und prallte gegen eine Holzplanke. Dabei zog sich der Mann eine Unterschenkelverletzung unbestimmten Grades zu.

Das Bergrettungsteam brachte den Rodler nach der Erstversorgung mit dem Akja ins Tal nach Virgen und übergab ihn dort an ein Rettungsfahrzeug. Der Verletzte wurde anschließend ins BKH Lienz eingeliefert.

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren