Lienz: Für Samstag geplanter „Selbsthilfetag“ ist abgesagt

Wie Obfrau Daniela Meier per Aussendung mitteilt, wird aufgrund der widrigen Wetterverhältnisse und der Wetterprognosen für die nächsten Tage, der für den 16. November in der Landwirtschaftlichen Lehranstalt Lienz geplante Osttiroler Selbsthilfetag abgesagt bzw. auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

„Wir ersuchen um Verständnis für unsere Entscheidung, doch wir wollen weder die Akteure noch die möglichen Besucher einem unnötigen Anreiserisiko aussetzen. Der 9. Osttiroler Selbsthilfetag wird zu einem späteren Zeitpunkt ausgetragen“, erklären die Organisatoren.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren