Angela Lehner liest „Ellipsen ziehen“

Die Osttiroler Erfolgsautorin verbringt die Quarantäne im Stuttgarter Schriftstellerhaus.

Heute begrüßen wir einen speziellen Gast in der Homevideo-Serie „Osttirol#dahoam“ des Bildungshauses Osttirol: Angela Lehner, eine der erfolgreichsten Nachwuchsautorinnen der deutschsprachigen Literaturszene, stammt aus Osttirol, lebt in Berlin und verbringt die Quarantäne im Stuttgarter Schriftstellerhaus. Dort liest uns Angela eine Kurzgeschichte vor, die ganz gut zu unseren aktuellen Einkaufserlebnissen passt: „Ellipsen ziehen!“


Alle Folgen von „Osttirol#dahoam“.

Das könnte Sie auch interessieren

BHO bringt Homevideo-Serie „Osttirol#dahoam“

In der ersten Folge schärft Chryselda Pedarnig die Sinne der Daheimgebliebenen.

Keine Postings

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren