Seit heute gilt wieder die Sommerzeit

Die Uhren wurden eine Stunde vorgestellt. So bleibt es in der Quarantäne länger hell.

Man konnte es fast übersehen! Einerseits weil COVID 19 alles überdeckt, andererseits weil von den Meteorologen ein Wintereinbruch angekündigt ist: Ab heute, 29. März, leben wir wieder in der Sommerzeit und das bedeutet, heute Nacht kam uns eine Stunde abhanden, die wir im Herbst zurückbekommen.

Foto: iStock/Kunertus
Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

1 Posting bisher
anton2009

das bedeutet, 1 Stunde weniger zu Hause bleiben müssen!