Coronavirus

Tag der großen Öffnung trotz hoher Zahlen

Zugangsregelungen und Maskenpflicht fallen, Nachtclubs sperren auf.

21

Weitgehende Öffnungsschritte ab 5. März

Lockerungen trotz hoher Fallzahlen. 2G-Regelung fällt bereits am 19. Feber.

Wie funktioniert der Coronatest für zuhause?

Selbsttests sind als „Eintrittstests“ gültig, wenn sie online registriert werden. Erklärvideo!

4

Studierende kämpfen mit Einsamkeit und Stress

Corona schlägt auf die Psyche. Unterstützung für Betroffene an der Uni Innsbruck.

Dölsach: Die Pfadfinder entzünden ein Herzfeuer

Bei der Aktion haben wir die Jugendlichen gefragt, wie es ihnen in der Krise geht. Video!

Einreisebestimmungen für Italien gelockert

Negative COVID-Tests sind für Pendler aus Italien und der Slowakei künftig sieben Tage gültig.

Bietet Tiroler Mundspray Schutz vor Covid-Infektion?

In einer Testreihe an der MedUni Innsbruck überzeugte der Spray.

Geburtenrückgang durch die Corona-Pandemie

In der Region Lienz ist das Gegenteil der Fall, hier gab es Ende 2020 mehr Geburten als 2019.

„Wir versuchen, das Beste für die Kinder herauszuholen.“

Wolfgang Walder spricht im Videointerview über die Jugendarbeit in Lienz zu Zeiten von Corona.

Alles neu? Banken zu Zeiten von Corona

Der Digitalisierungsschub im Bankenalltag könnte von Dauer sein.

7

Lienz bekommt bald ein Covid-Impfzentrum

Aktuell werden über 65-Jährige und Personen mit gesundheitlichem Risiko gegen das Virus geimpft.

10

Massentests in Sillian, Außervillgraten und Nikolsdorf

Eine freiwillige Testoffensive soll die drohende Testpflicht bei der Ausreise verhindern.

10

„Gewisse Überforderung ist in einer solchen Krise zu erwarten“

Organisationsforscher Leonhard Dobusch über die Krisenfestigkeit der Strukturen in Österreich.

6

„Junge Erwachsene sind in der Krise nicht verloren“

Humangeographin Tabea Bork-Hüffer spricht über den Umgang junger Menschen mit der Pandemie.

1

„Wir brauchen Resilienz in der Bevölkerung“

Sozialhistoriker Wolfgang Meixner über falsche Prognosen und eine fragmentierte Gesellschaft.

4

BKH Lienz: Coronabedingtes Besuchsverbot gelockert

Ein Besucher pro Patient und Woche zulässig, Voranmeldung verpflichtend.

1

Osttirols Gemeinden für Massentestungen gewappnet

Trotz kurzfristiger Umsetzung sind die Bürgermeister optimistisch gestimmt.

Covid-19: Lungenschäden meist reversibel

Medizinische Nachsorge wichtig. Selbsthilfe Osttirol mit Raum für Erfahrungsaustausch.

2

Rat auf Draht: Tipps zum Corona-Schulstart

Ängste nehmen und einen Rhythmus finden – so kann die Rückkehr zur „Normalität“ funktionieren.

Wintersemester 2020: „Hybridbetrieb“ an den Unis

Sowohl Präsenz – als auch Onlinelehre wird angeboten. Studieren boomt.

Freitag wird zum „Corona-Ampel-Tag“

Gesundheitsminister Rudolf Anschober präsentierte heute, Freitag, die angekündigte „Corona-Ampel“ in einer Pressekonferenz. Ab Anfang September soll das vierfarbige System die Risikolage in den einzelnen Bezirken bewerten und Maßnahmen vorschreiben. Über die „Umschaltung“ der Ampel sollen zuerst Experten eine Empfehlung abgeben, die Entscheidung fällt auf der politischen Ebene. Jeden Freitag werden die jeweiligen Maßnahmen verkündet, auf einer eigenen Website soll die aktuelle Lage jederzeit nachvollzogen werden können. Nächste Woche startet die Testphase für die Ampel, davon werde man in der Bevölkerung allerdings nichts merken, so Anschober.

1

Corona-Ampel auch für den Schulbetrieb

Grünes Licht für Start im September. Schulschließungen sollen vermieden werden. Keine Maskenpflicht.

1

Innsbruck erstmals wieder frei von Corona

Die Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck ist wieder frei von Corona. Seit längerer Zeit gab es nur noch einen positiven Fall. Diese Person ist genesen, womit es am Dienstagvormittag keinen bestätigten Fall mehr in der Landeshauptstadt gab. Diese Zahlen gingen aus dem Dashboard des Landes hervor. In Innsbruck waren am 25. Februar die ersten beiden Coronafälle Österreichs aufgetreten. Im Bundesland waren damit aktuell noch sechs Personen mit dem Virus infiziert. In fünf der neun Tiroler Bezirke – darunter Osttirol – gab es keine bestätigten Fälle mehr. In Tirol wurden bisher 79.914 Tests durchgeführt. Für 77.794 lag bereits ein Ergebnis vor, weitere 2.120 waren noch in Auswertung.

Günther Platter: „Ich halte an meinem Team fest“

Der Landeshauptmann schloss an seinem 66. Geburtstag auch für sich eine kürzere Amtszeit aus.

22