Lienz: Ampelsystem für Hallenbad und Sauna

Überblick über freie Kapazitäten künftig auf der Website des Bades.

Um den Zutritt im Lienzer Hallenbad und der Sauna besser zu regulieren, setzt nun auch die Stadt Lienz auf ein Ampelsystem.

Auf der Website des Dolomitenbades gibt es ab sofort einen aktuellen Überblick über die freien Kapazitäten. Leuchtet grünes Licht auf, ist genügend Platz in Bad und Sauna vorhanden. Bei gelbem Licht sind die Kapazitäten nahezu ausgeschöpft und Wartezeiten können auftreten. Rot verheißt nichts Gutes für den Badespaß, da Bad und/oder Sauna voll besetzt sind und mit längeren Wartezeiten zu rechnen ist.

So sieht die neue Dolomitenbad-Ampel aus.

Für die Badegäste gelten in der heurigen Badesaison auch weiterhin die Empfehlungen des Gesundheitsministeriums.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren