Gymnasium Lienz hisst die weiße Fahne

Makellose Matura-Bilanz der 8A-Klasse. 25 Schüler:innen aus drei Klassen haben mit Auszeichnung bestanden.

Auch am Lienzer Gymnasium ist die Matura geschafft. Erstmals seit Ausbruch der Corona-Pandemie fanden heuer wieder die öffentlichen Präsentationen der vorwissenschaftlichen Arbeiten und die mündlichen Prüfungen statt. „Gerade dort konnten die Kandidat:innen ihr Wissen und Können mit großem Erfolg präsentieren“, freut sich Direktor Roland Rossbacher.

In Mathematik und den Naturwissenschaften spielten die Schüler:innen der realgymnasialen Klassen ihre Stärken aus, in den Fremdsprachen bewährten sich die gesammelten Erfahrungen, wie etwa die bestandenen Cambridge-Prüfungen. Die 8A-Klasse hisste die weiße Fahne. Aus den drei Maturaklassen haben insgesamt 25 Kandidat:innen die Reifeprüfung mit Auszeichnung bestanden, zwölf Schüler:innen erzielten einen guten Erfolg, 20 weitere haben alle sieben Teilprüfungen bestanden. Sechs Schüler:innen müssen im Nebentermin noch eine Teilprüfung nachholen.

Dolomitenstadt-Redakteur Roman Wagner studierte an der FH Joanneum in Graz und ist ein Reporter mit Leib und Seele. 2022 wurde Roman vom Fachmagazin Österreichs Journalist:in unter die Besten „30 unter 30“ gewählt.

Das könnte Sie auch interessieren

Die HTL Lienz hisst zwei weiße Fahnen

Gute Ergebnisse bei der Reife- und Diplomprüfung an der Lienzer Technikschule.

2

Keine Postings

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren