Zu Besuch in der Lienzer Containerschule

In einem ungewöhnlichen Ambiente wird gelehrt und gelernt. Eine Videoreportage moderiert von vier Schüler:innen.

Die Schulklingel läutet, hinter den Fensterscheiben der Mittelschule beginnt geschäftiges Treiben, einige Lehrpersonen verlassen das Schulgebäude, andere gehen hinein: Ein ganz normaler Montagvormittag vor einer Schule könnte man meinen. Fast, denn das Gebäude selbst ist alles andere als gewöhnlich.

Seit dem Schulbeginn am 12. September sind die Mittelschüler:innen der MS Lienz Nord aufgrund der Renovierungsarbeiten am bestehenden Standort beim Krankenhaus in einem Container-Komplex untergebracht, der eine Million Euro gekostet hat und nach außen hin eher Baustellen- als Schulcharakter hat.

Aber wie es so schön heißt, zählen die inneren Werte und deshalb ist dolomitenstadt.at gemeinsam mit vier Viertklässlern in den Schulalltag eingetaucht – der tatsächlich alltäglicher und normaler ist, als man von außen meinen könnte.

Dolomitenstadt-Redakteur Roman Wagner studierte an der FH Joanneum in Graz und ist ein Reporter mit Leib und Seele. 2022 wurde Roman vom Fachmagazin Österreichs Journalist:in unter die Besten „30 unter 30“ gewählt.
Anna Maria Huber studiert in Innsbruck, schreibt nicht nur für dolomitenstadt.at sondern auch für die Straßenzeitung 20er und betreut unser Redaktionsbüro in der Landeshauptstadt. Annas Stärken sind penible Recherchen und die Fähigkeit, komplexe Inhalte in klare und verständliche Artikel zu verwandeln.

Das könnte Sie auch interessieren

Lesen und Schreiben lernen – auf einer Baustelle

Als einzige Schule ist die Volksschule im Nordschulkomplex geblieben, dort wird nun im Abbruchslärm unterrichtet.

2

Nordschule Lienz: Kosten steigen auf 27 Mio Euro

Teuerungen im Bausektor erfordern Korrektur des Kostenplans. Containerschule verschlingt eine Million.

13

Ein Posting

MPS

Super Video! 👏🏼 So kann Schule auch im "Ausnahmemodus" positiv in den Köpfen der Bevölkerung ankommen!

 
0
3
Sie müssen angemeldet sein, um ihre Stimme für dieses Posting abzugeben.
Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren