Ihr Dolo Plus Vorteil:
Diesen Artikel jetzt anhören

TU-Studentinnen präsentieren: Visionen für Lienz

Ein innerstädtisches Entwicklungskonzept für die Südtiroler Siedlung und Friedenssiedlung in Lienz Süd.

Dolomitenstadt Plus Artikel.

Willkommen bei Dolomitenstadt Plus. Hintergrund-Berichterstattung, Bildstrecken, Videos, Analysen und Meinungsbeiträge für Leserinnen und Leser, die besonders gut informiert sein möchten.

Dieser Beitrag kostet 2 Dolo Credits
Sie haben noch Dolo Credits verfügbar.
Gerhard Pirkner ist Herausgeber und Chefredakteur von „Dolomitenstadt“. Der promovierte Politologe und Kommunikationswissenschafter arbeitete Jahrzehnte als Kommunikationsberater in Salzburg, Wien und München, bevor er mit seiner Familie im Jahr 2000 nach Lienz zurückkehrte und dort 2010 „Dolomitenstadt“ ins Leben rief.

Ein Posting

r.ingruber
vor einer Woche

An dem Chefredakteur und Herausgeber ist offenbar ein Städteplaner verloren gegangen, an den drei Studentinnen eher noch nicht. Ihre Visionen erscheinen etwas altbacken, vielleicht aber gerade deshalb realistisch und einigermaßen leicht umsetzbar.

Eigennützigkeit wird in der Regel Individuen zur Last gelegt, Gemeinnützigkeit hingegen an der Gesellschaft gelobt. Eine Wohnbaugesellschaft, die das Epitheton in ihrem Namen tragen, sollten sich seiner auch würdig erweisen.

 
5
6
Sie müssen angemeldet sein, um ihre Stimme für dieses Posting abzugeben.
Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren