Politik & Wirtschaft · 01.12.2020 · Redaktion

Lienzer Dreikönigsmarkt macht eine Pause

Der TVBO lässt die Standler daheim und betont die Verbundenheit mit dem regionalen Handel.

Lesen
0 Postings
Weihnachtstipp · 30.11.2020 · Werbung

Tradition am Puls der Zeit: Osttiroler Heilräucherwerk

Karin Halbfurter und Christine Wallensteiner stellen ganz besondere Räuchermischungen her.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 30.11.2020 · Roman Wagner

Rufe nach offenen Pisten in Österreich

ÖSV und Seilbahnen fordern Saisonstart nach Lockdown. Alpenverein will klare Regeln.

Lesen
6 Postings
Chronik · 30.11.2020 · Redaktion

Südtirol setzt auf Corona-Frühwarnsystem

Auf Massentests folgen Monitoring, Kontaktverfolgung und Hotspot-Tests.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 30.11.2020 · Gerhard Pirkner

Glasfaser bis ins Haus wird jetzt hoch gefördert

Bis Jahresende gibt es vom Land einen Tausender für die „letzten Meter“.

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 30.11.2020 · Gerhard Pirkner

Stadtbücherei lädt heuer online zum literarischen Advent

Mitglieder des „Treffpunkts Literatur“ lesen Texte zum Thema „Tiefe Gefühle“.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 30.11.2020 · Redaktion

Verteidigungsministerin Tanner CoV-positiv getestet

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) wurde am Sonntag positiv auf das Coronavirus getestet. Der Ministerin gehe es gut, sie werde ihren Amtsgeschäften von zuhause aus nachgehen, teilte ein Sprecher der Ministerin Sonntagabend der APA mit. Tanner war seit zehn Tagen als K1-Person in Quarantäne und darf nun weiter die eigenen vier Wände nicht verlassen.

Tanner ist nach Außenminister Alexander Schallenberg (ÖVP) das zweite Regierungsmitglied, das positiv getestet wurde. Der Außenminister, der ebenfalls keine Symptome hatte, hat schon vor einiger Zeit wieder seine Amtsgeschäfte aufgenommen.

Lesen
8 Postings
Chronik · 29.11.2020 · Redaktion

Jugendliche Diebe aus Osttirol gefasst

Klärung mehrerer Einbruchsdiebstähle in Osttirol und Oberkärnten.

Lesen
7 Postings
Lienz entdecken! · 29.11.2020 · Evelin Gander

Ein verbindendes Relikt aus dem Zeitalter der Eisenbahn

Architektonisch eine der letzten ihrer Art – die Spitalsbrücke in Lienz.

Lesen
5 Postings
Rudis Randnotiz · 29.11.2020 · Rudolf Ingruber

Wie ist man Kammerlander auf die Schliche gekommen?

Über Hexen und Heilige, lustbetonte Osttiroler Lebemenschen und maskierte Denunzianten.

Lesen
6 Postings
Kultur & Szene · 29.11.2020 · Redaktion

Kinder laden zum klingenden Advent in Schlaiten

Ein virtueller Adventkalender sorgt täglich für vorweihnachtliche Stimmung.

Lesen
1 Posting
Politik & Wirtschaft · 29.11.2020 · Redaktion

Kurz rechnet weiter mit „massiven Einschränkungen“

Am Mittwoch will die Regierung zum Thema „Skigebiete“ informieren.

Lesen
1 Posting
Politik im Blick · 29.11.2020 · Daniela Ingruber

Gewalt an Frauen ist kein Frauenproblem

Es ist ein Problem von allen. Jede fünfte Frau in Österreich ist betroffen.

Lesen
2 Postings
Magazin · 29.11.2020 · Roman Wagner

Sicherheit mit Entertainment-Faktor

Mit Osttiroler Beteiligung wurde ein Prototyp für interaktive Medieninterventionen entwickelt.

Lesen
0 Postings
Chronik · 29.11.2020 · Redaktion

Nächtlicher Vandalismus in Lienz

Am 29. November zwischen 01.40 und 02.15 Uhr zogen unbekannte Täter eine Spur von nächtlichem Vandalismus ausgehend von der Mühlgasse über den Bahnhofsplatz Lienz in Richtung Tristacherstraße, weiter über die Reimmichlstraße und Anna Waldeckstraße bis zur Seewandstraße am Ortsende von Lienz. Umgeklappte Außenspiegel, ein beschädigter Scheibenwischer, eine umgestoßene Mülltonne und demolierte Verkehrszeichen gehen auf das Konto der nach derzeitigem Erhebungsstand vermutlich jugendlichen Täter. Die Polizei bittet um zweckdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Lienz, Tel.: 059133/7230.

Lesen
4 Postings
Chronik · 28.11.2020 · Redaktion

Rorate-Messen aus Sillian live im Internet

Auch im Lockdown kann man „in aller Herrgottsfrüh“ an Gottesdiensten teilnehmen.

Lesen
2 Postings
Chronik · 28.11.2020 · Redaktion

Tödlicher Unfall bei Forstarbeiten in Sillian

Am 28. November waren mehrere Männer – laut Polizeibericht aus einer Familie – am Sillianberg im Gemeindegebiet von Sillian mit Holzarbeiten beschäftigt. Gegen 10.15 fällte ein 19-jähriger Mann eine ca. zwanzig Meter hohe Fichte. Der fallende Baum traf einen 63-jährigen Forstarbeiter, der mit einem Helm, Gesichts- und Hörschutz ausgestattet war. Der Mann wurde dabei so unglücklich getroffen, dass er ein tödliches Schädel-Hirntrauma erlitt.

Lesen
0 Postings
Chronik · 28.11.2020 · Redaktion

Formular für den Massentest kommt per Post

Strichcode sorgt für schnelle Identifizierung an den Testtagen von 4. bis 6. Dezember.

Lesen
6 Postings
Politik & Wirtschaft · 28.11.2020 · Gerhard Pirkner

Liebherr-Schrank kühlt Covid-Impfstoff in Osttirol

Das Spezialgerät bietet Platz für 25.000 Impfdosen – Die Vorbereitungen laufen bereits an.

Lesen
27 Postings
Politik & Wirtschaft · 28.11.2020 · Redaktion

Platter: „Wir lassen uns das Schifahren nicht nehmen“

Tiroler Landeshauptmann übt scharfe Kritik an Bayerns Ministerpräsident Söder.

Lesen
16 Postings
Weihnachtstipp · 28.11.2020 · Redaktion

Geschmackvoll schenken: „Jetzt werd´s guat!“

Rezept-Postkarten, originelle Emaille-Tassen und eine hübsche Kochschürze.

Lesen
0 Postings
Chronik · 27.11.2020 · Gerhard Pirkner

Corona: Osttirol führt Tirols Infektionsstatistik an

In Relation zur Bevölkerungszahl gibt es – Stand heute – in keinem Bezirk mehr Infizierte.

Lesen
52 Postings
Promotion · 27.11.2020 · Werbung

Lienz inszeniert den Advent nicht nur virtuell

Die Auslagen der Stadt und die regionalen Shops im Internet ergänzen sich.

Lesen
0 Postings
Chronik · 27.11.2020 · Redaktion

BKH Lienz: Coronabedingtes Besuchsverbot gelockert

Ein Besucher pro Patient und Woche zulässig, Voranmeldung verpflichtend.

Lesen
1 Posting
Politik & Wirtschaft · 27.11.2020 · Redaktion

Faßmann präsentiert Fahrplan für Zentralmatura 2021

Stoff für mündliche Matura kann gekürzt werden, mehr Zeit für schriftliche Prüfungen.

Lesen
4 Postings
Chronik · 27.11.2020 · Anna Maria Huber

Osttirols Gemeinden für Massentestungen gewappnet

Trotz kurzfristiger Umsetzung sind die Bürgermeister optimistisch gestimmt.

Lesen
0 Postings
Promotion · 27.11.2020 · Werbung

AGEtech – smart electric schärft sein Profil

Ein klares Kommunikationskonzept begleitet künftig Kunden des Osttiroler Unternehmens.

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 27.11.2020 · Gerhard Pirkner

Mit Tanz und Lebensfreude gegen den Corona-Stress

Ein bemerkenswertes Video aus Osttirols Heimen macht Mut und gute Laune. Applaus!

Lesen
12 Postings
salto.bz · 27.11.2020 · Redaktion

Kompatscher: “Nicht alles plötzlich und sofort auf”

“Südtirol testet” ist beendet: von 361.781 Personen wurde ein Prozent positiv getestet.

Auf salto.bz lesen
Promotion · 26.11.2020 · Werbung

Osttirols Handel geht gemeinsam in die Offensive

In Lienz, Matrei und im Oberland appellieren die Kaufleute an die Bevölkerung.

Lesen
34 Postings
Politik & Wirtschaft · 26.11.2020 · Redaktion

Der Heilige Nikolaus darf nun doch vor´s Haus

Der Hauptausschuss des Nationalrates beschloss am Dienstag, 24. November, dass der Nikolaus nun doch seine Runden drehen darf – bis vor die Haustüre und unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen. Berufliche Zwecke, darunter auch ehrenamtliche Tätigkeiten, bildeten schon bisher eine Ausnahme im Rahmen der Ausgangsbeschränkungen. Der Besuch des Nikolauses fällt nun ebenfalls darunter.

„Gerade für Kinder war dieses Jahr mit Abstandhalten, Verzicht und Einschränkungen eine große Belastung“, begründet Bundeskanzler Sebastian Kurz die Entscheidung.

Lesen
5 Postings