Archive

Sechs Gänge für 48 Euro und einen guten Zweck

Noch bis Donnerstag, 3. April, kann man sich zu einem besonderen Abend im Lienzer Holunderhof anmelden. Küchenchef Wolfgang Hanser kocht ein sechsgängiges Menü, das am Samstag, 5. April, ab 18.30 Uhr bei einem „Kulinarischen Abend für Jalimo“ serviert wird.

Musikalisch wird der Abend vom „Ensemble Osttirol“ umrahmt. Das Dinner kostet 48 Euro, der gesamte Betrag kommt dem Jalimo-Hospital-Projekt von Franz Krösslhuber zugute. Anmeldung zum Charity-Abend: 04852/62766 oder info@hotelholunderhof.at.

Missa Gaia: Bildgewaltiges Musikepos in Lienz

Künstlerische Huldigung an die Schöpfung am Samstag im Stadtsaal.

Warum Bruder René nicht mehr in Pornos blättert

Stermann & Grissemann zeigen Video des Franziskaner-Bloggers.

2

LKW Diebstahl in Lienz – Polizei bittet um Hinweise

Am Dienstag, 1. April, gegen 21:15 Uhr zwickte ein unbekannter Täter ein Vorhängeschloss eines Containers auf einem Firmengelände in Lienz auf. In diesem Container war ein Schlüssel zu einem Firmenfahrzeug verwahrt. Der Täter nahm den Firmen-LKW der Marke Volkswagen in Betrieb und fuhr mit dem Fahrzeug davon. Laut Zeugenaussagen dürfte der Täter am selben Tag gegen 22 Uhr den Felbertauerntunnel passiert haben.

Beschreibung des unbekannten Täters: zwischen 20 und 25 Jahre alt, brünette, kurze Haare, deutsche Sprache. Die Polizeiinspektion Dölsach bittet um zweckdienliche Hinweise unter 059133/7231.

1

„Eine verhängnisvolle Nacht“ in Leisach

Theaterverein Leisach startet am Freitag, 11. April, mit neuem Stück im Theatersaal.

„One Night, One Life“ – Das Video

BORG Muscial: Making-of und Unplugged-Version von „Niemand wird mich je verstehen“.

Motorradfahrer verletzte sich in Tristach

Ein 38-jähriger Osttiroler lenkte am Dienstag, 1. April,  gegen 18 Uhr sein Motorrad auf der Lavanter Straße in Richtung Lavant/Osten. Unmittelbar vor der Abzweigung Tristacher See übersah er den dortigen Kurvenverlauf und kam rechts über den Straßenrand hinaus. Anschließend fuhr er noch ein paar Meter neben der Straße geradeaus, bis er zu Sturz kam. Durch den Unfall verletzte sich der Motorradfahrer unbestimmten Grades. Er wurde an der Unfallstelle erstversorgt und ins Bezirkskrankenhaus Lienz gebracht. Am Motorrad entstand Sachschaden.