Archive

Einbruch in das Matreier Schloss Weißenstein

Wenig Schaden bei einem illegalen Rundgang durch unbekannte Täter.

Ein Traditionstag im Zeichen alter und neuer Grenzen

Das Jägerbataillon 24 lud zum Gedenken an jenen Tag, an dem der Col di Lana fiel.

In Virgen wurden Pflastersteine gestohlen

Ein bisher unbekannter Täter stahl am 14. April, in der Zeit zwischen ca. 22.30 und 23.00 Uhr, 120 Stück Pflastersteine, die auf Paletten beim ‚Schlossnerhof‘ in Virgen gelagert waren. Weiters wurden zehn Serpentin-Steine gestohlen. Ein Mann wurde während des Einladens des gestohlenen Gutes in einen weißen VW Caddy, älteres Baujahr, beobachtet.

Um zweckdienliche Hinweise bittet die Polizeiinspektion Matrei in Osttirol – 059133/7234.

Einige Schulschach-Meistertitel gingen nach Osttirol

Top-Platzierungen der jungen Brettspieler beim Landesfinale in Kufstein.