Magazin · 15.10.2018 · Daniela Ingruber

Innovation „Alpengummi“ – So schmeckt der Wald

Zwei Jungunternehmerinnen kneten Kaugummi aus Baumharz und Bienenwachs.

Lesen
0 Postings
Promotion · 15.10.2018 · Redaktion

„Opas Diandl“ in Toblach – Tickets zu gewinnen

Fünf Vollblutmusiker interpretieren traditionelle alpenländische Volksmusik schelmisch gefühlvoll.

Lesen
0 Postings
Chronik · 15.10.2018 · Redaktion

Fairtrade Awards: Erster Platz für die NMS Egger-Lienz

Die Lienzer Schule erhält als erste Schule Österreichs diese Auszeichnung.

Lesen
0 Postings
Sport · 15.10.2018 · Sportredaktion

Heimsieg für Assling gegen Kirchbach

Gegen das Tabellenschlusslicht landeten die Pustertaler einen 2:1 Erfolg.

Lesen
0 Postings
Sport · 15.10.2018 · Sportredaktion

Debant fegt den SV Seeboden 5:0 vom Platz

Schützenfest auf dem Territorium des Tabellenführers der Unterliga West.

Lesen
0 Postings
Chronik · 15.10.2018 · Redaktion

Toter Hirsch in Nußdorf-Debant gefunden

Einen „Eingriff in fremdes Jagdrecht“, im Volksmund Wilderei, meldet die Polizei in Nußdorf-Debant. Dort wurde am 14. Oktober im Bereich der an die „Göriacher-Alm“ angrenzenden Talsperre im Bachbett ein verendeter Hirsch gefunden.

Das Tier wies eine Schussverletzung auf. Es dürfte in der Zeit zwischen 1. und 14. Oktober 2018 von einem unbekannten Täter angeschossen worden sein und verendete auf der Flucht. Es entstand ein Schaden „in der Höhe eines vierstelligen Eurobetrages“, schreibt die Polizeiinspektion Lienz und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 059133/7230.

Lesen
0 Postings
salto.bz · 15.10.2018 · Redaktion

Die Bayernwahl 2018: Grünes Oktoberfest

Debakel für CSU und SPD. Die Grünen und die AfD als Wahlsieger.

Auf salto.bz lesen
Chronik · 15.10.2018 · Redaktion

Universität Innsbruck feiert 350-Jahr-Jubiläum

Rektor Tilmann Märk stellte die Pläne der Uni im Jubiläumsjahr 2019 vor.

Lesen
0 Postings
Sport · 15.10.2018 · Sportredaktion

Boccia: BSRO-Sportler holten Silber und Bronze

Drei Teams aus den Dolomiten ließen bei der Landesmeisterschaft die Kugeln rollen.

Lesen
0 Postings
Sport · 15.10.2018 · Sportredaktion

Wichtiger Befreiungsschlag der Union Matrei

Auf drei Niederlagen in Serie folgt ein 5:0 Heimsieg gegen St. Michael/Bleiburg.

Lesen
0 Postings
Chronik · 14.10.2018 · Redaktion

Großglockner: Steigeisen gestohlen, Alpinist in Notlage

Gemeinsam mit seinem Vater und seiner Cousine stieg ein 22-jähriger Deutscher am 13. Oktober zum Großglockner auf.  Nach Überquerung der Eispassagen am „Eisleitl“ zog das Trio die Steigeisen aus und deponierte sie bei einem Felsen am „Sattele“. Als die Bergsteiger gegen 13.00 Uhr vom Gipfel zurückkehrten, bemerkten sie, dass die Steigeisen des 22-Jährigen fehlten. Offensichtlich wurden sie von einem unbekannten Täter entwendet. Ein Abstieg über die Eisflanke ohne Steigeisen wäre zu gefährlich gewesen, deshalb setzte der Vater einen Notruf ab. Der 22-Jährige wurde vom Polizeihubschrauber Libelle mittels 10-Meter-Tau geborgen und zur Stüdlhütte geflogen.

Lesen
5 Postings
Politik & Wirtschaft · 14.10.2018 · Redaktion

20 Drogentote in Kärnten: „Statistischer Ausreißer“

Öffentliche Sitzung im Landtag zu einem brisanten Thema. Experte beschwichtigt.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 14.10.2018 · Gerhard Pirkner

Heinz Schultz will Matreier Bergrettungshütte kaufen

„Ich habe ein Offert gelegt“ – Am 17. Oktober entscheidet der Gemeinderat.

Lesen
1 Posting
Sport · 14.10.2018 · Sportredaktion

Rapid Lienz verliert in Greifenburg mit 1:3

Die Dolomitenstädter hatten im Spiel am 13. Oktober vor allem in den ersten 45 Minuten einige hochkarätige Chancen auf den Führungstreffer. Doch mit der Verwertung haperte es gewaltig. Auf der anderen Seite agierten die Oberkärntner sehr effizient. Nach einem Strafraumfoul an Marcel Pirker verwertete der Gefoulte den dafür verhängten Strafstoß selbst zum 1:0. In der 67. Minute erhöhten die Hausherren – nachdem kurz zuvor Aziz Ayodeji des Feldes verwiesen wurde – durch Johannes Schönegger auf 2:0. Dominik Müller gelang zwar nach 75 Minuten für die Grünweißen der Anschlusstreffer, doch Vladan Petrovic besiegelte kurz vor dem Abpfiff die Lienzer Niederlage und erzielte das 3:1.

Lesen
0 Postings
Chronik · 14.10.2018 · Redaktion

Porträt von Udo Jürgens füllt Kärntner Parkplatz

1.000 Quadratmeter großes Asphaltgemälde des Sängers am Pyramidenkogel.

Lesen
0 Postings
Chronik · 13.10.2018 · Redaktion

Prägraten: Spaltensturz am Großvenediger

Am 13. Oktober gegen 15:30 Uhr befand sich eine vierköpfige Seilschaft auf dem Rückweg vom Gipfel des Großvenedigers und hielt unterhalb des Rainerhorns für eine Rast an. Die vier Alpinisten waren zum Glück noch angeseilt, als ein 67-jähriger Österreicher sich auf eine Schneebrücke setzte und einbrach. Der Mann stürzte etwa fünf bis sieben Meter in eine Gletscherspalte. Der Stürzende konnte von den übrigen Kameraden aufgefangen werden. Sie bargen den Verunglückten aus der Gletscherspalte, versorgten ihn und riefen Hilfe. Mit Verdacht auf Bruch des Brustbeines sowie Abschürfungen an den Händen wurde der Alpinist mit dem Notarzthubschrauber in das BKH Lienz geflogen.

Lesen
0 Postings
salto.bz · 13.10.2018 · Redaktion

Globale Klimakatastrophe: Der Countdown läuft

Nur noch für kurze Zeit hat die Menschheit die Chance, das Ruder herumzureißen.

Auf salto.bz lesen
Politik & Wirtschaft · 13.10.2018 · Redaktion

Pflegeregress: Land Kärnten löscht Pfandrechte

Das Land Kärnten beginnt nach der VfGH-Erkenntnis zum Thema Pflegeregress „in Kürze“ mit den Löschungen der im Grundbuch eingetragenen Pfandrechte. Die Austragungen würden jetzt veranlasst, hieß es am Freitag aus dem Büro der zuständigen Landesrätin Beate Prettner (SPÖ) auf Anfrage der APA.

Mit Stand Ende Dezember 2017 hatte das Land in 168 Fällen seine Pfandrechte im Grundbuch verankert. Nachdem nun Klarheit herrscht, will man diese Causen bereinigen. Wer für die Kosten der Löschung im Grundbuch aufkommen muss, war indes vorerst noch nicht geklärt.

Lesen
0 Postings
Chronik · 13.10.2018 · Redaktion

Elisabeth Gantschnig ist Lehrling des Monats

Nicht nur im August sondern auch im September geht der Titel nach Osttirol.

Lesen
1 Posting
Politik & Wirtschaft · 12.10.2018 · Gerhard Pirkner

So begründet das Gericht die TVBO-Wahlannulierung

Der Urnengang in Osttirol wurde zweifach angefochten. Beide Kläger bekamen recht.

Lesen
13 Postings
Kultur & Szene · 12.10.2018 · Redaktion

„Lichtbilder“ von Maria Vill in der Kunstwerkstatt Lienz

In den Bildern der Künstlerin bestimmt der Buchstabe A die Struktur. Vernissage 19. Oktober.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 12.10.2018 · Gerhard Pirkner

Fischer und Tilg heute in Osttirol unterwegs

Soziallandesrätin Gabriele Fischer und Gesundheitslandesrat Bernhard Tilg treffen sich heute in Lienz mit Bürgermeistern von Gemeinden des Iseltales und des Pustertales, um über die Zukunft der ärztlichen Versorgung in den Osttiroler Tälern zu diskutieren. Die bereits erprobte Basis dafür könnte das vom Villgrater Arzt Gernot Walder in den letzten Jahren aufgebaute Versorgungsnetzwerk sein. Walder, der auch als Hygieniker und Mikrobiologe am BKH tätig ist, leitet den Notarztverband Osttirol. Zuletzt gab es in Matrei Bestrebungen, den Flugunternehmer Roy Knaus als Drehscheibe der medizinischen Nahversorgung Osttirols in Stellung zu bringen. Auch das dürfte Inhalt der Gespräche sein.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 12.10.2018 · Gerhard Pirkner

Knalleffekt: TVB Wahl in Osttirol aufgehoben

Landesverwaltungsgericht sah gleich mehrere Gründe für eine Annulierung.

Lesen
11 Postings