Lienz: Barbara Schulz verlässt die Firma Durst

Wie die Kleine Zeitung in ihrer Online-Ausgabe berichtet, verlässt Geschäftsführerin Barbara Schulz Anfang des Jahres 2019 die Firma Durst Phototechnik Digital Technology in Lienz. Schulz übernahm die Leitung der Lienzer Niederlassung des Industriedrucker-Spezialisten im Jänner 2014.

Die gebürtige Osttirolerin leitete zuvor den Vertrieb des Anlagenbauers Ipsen Technologies in Asien. „Persönliche und familiäre Gründe“ seien für ihr Ausscheiden bei Durst verantwortlich, zitiert die Kleine Zeitung Unternehmenssprecher Sümer Cetin. Bis zur Klärung der Nachfolge wird Durst-CEO Christoph Gamper die Agenden von Schulz in Lienz übernehmen.

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren