Archive

St. Jakob: Motorradunfälle auf dem Stallersattel

Am Fronleichnamstag, 20. Juni, ereigneten sich am Stallersattel, Gemeinde St. Jakob im Defereggental, zwei Motorradunfälle. Gegen 11:45 Uhr kam eine 31-jährige Deutsche mit ihrem Motorrad in einer scharfen Rechtskurve zu Sturz und prallte gegen die Leitschiene. Die Frau zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde nach der Erstversorgung mit der Rettung in das BKH Lienz verbracht. Fast zur gleichen Zeit kam ein 49-jähriger Türke mit dem Motorrad in einer Linkskurve ins Rutschen, geriet dabei über den Fahrbahnrand hinaus und blieb im Straßenbankett neben dem Motorrad liegen. Er zog sich eine Knöchelverletzung zu und landete ebenfalls im BKH Lienz.

22. Juni ab 11.00 Uhr: Dorffest in Oberlienz!

Die Vorbereitungen im Sonnendorf laufen auf Hochtouren. Hier das komplette Programm:

Pixner-Konzert in der Stadl-Arena ausverkauft

Ausreichend Parkplätze vorhanden. Wetter: „Ab 19.00 Uhr wird es gut“.

Gedenkfeier für David Lama am 19. Juli am „Hoadl“

Lichtermeer mit Blick auf die Lieblingsberge des im April verunglückten Alpinisten.

Tirol Touristica für „Winterwanderdorf Kartitsch“

Jury sieht die neue Positionierung des Dorfes als „Impulssetzung für die Region“.

Land Tirol zieht die Verkehrs-Notbremse

Ab sofort Fahrverbote auf Landesstraßen im Großraum Innsbruck und im Wipptal.