Archive

Dopingrazzia in Hochfilzen nach Hinweisen aus Osttirol

Kasachisches Biathlon-Nationalteam im Fokus der Ermittler. Spritzenfund löste den Einsatz aus.

2

Wir haben nachgefragt: Rauchen erst ab 18?

Im Tiroler Landtag wurde über Jugendschutz diskutiert. Was denken die Betroffenen?

11

Schiunfall in St. Jakob: Zweitbeteiligter gesucht

Am 9. Februar kam es gegen 15:00 Uhr in St. Jakob in Defereggen im Schigebiet der Bergbahnen St. Jakob im Bereich des Gasthofes „Brunnalmstüberl“ zu einer Kollision zwischen einem 49-jährigen Schifahrer aus Wien und einem zweiten, unbekannten Schifahrer. Der 49-Jährige zog sich Verletzungen unbestimmten Grades im Gesichtsbereich zu. Der unbekannte Zweitbeteiligte kümmerte sich um den Verletzten und verständigte die Pistenrettung bei der Talstation des Liftes, die Daten wurden jedoch nicht festgehalten.

Die Polizeiinspektion Lienz ersucht den zweiten beteiligten Schifahrer, sich zu melden.

„Es giltit!“ – Der Kaspar feilscht ums ewige Leben

Die Heimatbühne Kartitsch spielt den „Brandtner Kaspar“. Drei Aufführungstermine im Februar.

Einschleichdiebstahl in Sillianer Wohnhaus

Ein bisher unbekannter Täter drang zwischen 17. Jänner und 7. Februar in ein Wohnhaus in Sillian ein. Im ersten Stock des Zweiparteienhauses mit inkludierter Ferienwohnung und Gästezimmer entwendete der Täter eine Schmuckkassette mit mehreren Schmuckstücken. Der Schaden dürfte im unteren fünfstelligen Eurobereich liegen.

„s’Kulturkaschtl“ lädt zum kulinarischen Poetry Slam

Bereits zum zweiten Mal findet in diesem Jahr die Gailtaler Buchstabensuppe in Mauthen statt.