Kultur & Szene · 22.11.2019 · Redaktion

„Ich bin ein sehr rationaler Mensch“

Autor und „Wundersucher“ Thomas Bruckner im Videointerview mit Anja Kofler.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 22.11.2019 · Redaktion

Probleme bei Entsorgung einer Tesla-Batterie in Tirol

Hersteller scheiterte an der Aufgabe. Tiroler Unternehmen soll Entsorgungslösung erarbeiten.

Lesen
3 Postings
Chronik · 22.11.2019 · Redaktion

Felbertauernstraße seit 12.00 Uhr wieder geöffnet

Die Felbertauernstraße B 108 als Verbindung zwischen Matrei in Osttirol und Mittersill in Salzburg war aufgrund der starken Niederschläge des vergangenen Wochenendes und entsprechender Gefahr von Lawinen oder Hangrutschungen gesperrt.

Nun teilt die Felbertauernstraße AG mit, dass die Passstraße seit heute, Freitag, 22. November, 12.00 Uhr wieder geöffnet ist. Damit ist Osttirol auch auf diesem Weg wieder erreichbar. Auch die L25, die Landesstraße in das Defereggental ist ab sofort wieder geöffnet.

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 22.11.2019 · Redaktion

Gemeinsame musikalische Einstimmung auf den Advent

„Mit’nand in Advent einisingen“ am 1. Dezember um 17.00 Uhr im Dolomitenhotel Lienz.

Lesen
0 Postings
Sport · 22.11.2019 · Sportredaktion

Luis Pedevilla siegt beim Schulschach-Herbstturnier

Favoritensieg am Gymnasium Lienz. Naomi Uprimny bestes Mädchen.

Lesen
0 Postings
Weihnachtstipp · 21.11.2019 · Werbung

Joast – ein Musikhaus, wie man es sich wünscht

Norbert Joast und sein Team verkaufen nicht einfach Musikinstrumente, sie leben die Musik.

Lesen
0 Postings
Chronik · 21.11.2019 · Gerhard Pirkner

Lawine beschädigte Stütze der Gondelbahn in Kals

An der Reparatur wird fieberhaft gearbeitet. Millionenschäden in Schultz-Skigebieten.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 21.11.2019 · Redaktion

Unwetter in Osttirol: AK fordert volle Entgeltfortzahlung

Urlaubs- oder Zeitausgleichsregelungen sind für die Arbeiterkammer rechtswidrig.

Lesen
0 Postings
Chronik · 21.11.2019 · Redaktion

Heiligenblut: 17-Jähriger stürzte sieben Meter in die Tiefe

Am 21. November schaufelte um 09:35 Uhr ein 17-Jähriger aus dem Bezirk Spittal Schnee vom Dach der Mittelstation des Gondelliftes „Schareck“. Dabei rutschte er aus bisher unbekannter Ursache aus und fiel auf das Plexiglas des Daches. Durch den Aufprall brach das Glas und der 17-Jährige stürzte sieben Meter auf den darunter liegenden Betonboden.

Anwesende Arbeitskollegen leisteten Erste Hilfe und verständigten den Rettungsdienst. Der junge Kärntner wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Rettungshubschrauber C7 in das Klinikum Klagenfurt geflogen.

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 21.11.2019 · Roman Wagner

Lienzer Sparkasse fördert zehn Talente aus Osttirol

5. Auflage der Initiative „Talente Scouts“. Jury wählte zehn von 41 Bewerbern.

Lesen
0 Postings
Chronik · 21.11.2019 · Redaktion

Aufräumarbeiten in Oberkärnten gehen weiter

Mallnitz noch abgeschnitten – Umleitung im Gailtal – B100 im Drautal wieder befahrbar.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 21.11.2019 · Gerhard Pirkner

Notarztverband zieht Bilanz und ist Thema im Landtag

Liste Fritz fordert faire finanzielle Unterstützung für alle Notarzt-Systeme in Osttirol.

Lesen
3 Postings
Über uns · 21.11.2019 · Gerhard Pirkner

Unwetter: 99.454 Menschen lasen Infos auf Dolomitenstadt

Für die letzten sieben Tage weist Google-Analytics 99.454 eindeutige Besucher (Unique Clients) auf dolomitenstadt.at aus, die 826.069 einzelne Seiten bzw. Artikel aufriefen! 7,8 Millionen Dateien (Text, Bilder, Videos, sonstige Dateien) mit einem Datenvolumen von mehr als einem Terabyte (1000 GB) wurden ausgeliefert. Das dokumentiert die Bedeutung von dolomitenstadt.at als verlässliche und schnelle Informationsquelle in Krisensituationen. Detail am Rande: Durch virtuelle Server, Modems/Router mit Akku und die Möglichkeit, das Redaktionssystem mit Smartphones zu beschicken, ist selbst bei Stromausfall eine schnelle Nachrichtenübermittlung gewährleistet.

Lesen
2 Postings
Politik & Wirtschaft · 21.11.2019 · Redaktion

Platter will Euregio zur „moralischen Instanz“ machen

Europaregion sei ein Gegenmodell zu Angstmache und Nationalismen.

Lesen
0 Postings
Weihnachtstipp · 20.11.2019 · Werbung

Mehr als nur ein Gutschein: Diese Karte hat es in sich!

Sie ist der Schlüssel zu Badespaß, Sport und Entspannung im Dolomitenbad Lienz.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 20.11.2019 · Gerhard Pirkner

Bunkerte die FPÖ pures Gold im Osttiroler St. Jakob?

Laut Medienberichten lagerten Goldbarren in einem Hochsicherheitstrakt der „Pension Enzian“.

Lesen
20 Postings
Chronik · 20.11.2019 · Redaktion

Sperre aufgehoben: Matrei von Lienz aus wieder erreichbar

Wie das Baubezirksamt Lienz informiert, wurde die Sperre der B108 zwischen Huben und Matrei heute um 15:00 Uhr aufgehoben. Die Straßenverbindung Matrei-Lienz ist also wieder frei. Das gilt jedoch nicht für die Passstraße über den Felbertauern. Sie bleibt zwischen Matrei und Mittersill bis auf weiteres gesperrt.

Update um 21.15 Uhr: Nach zwei Murenabgängen war die Drautalstraße B100 bei Greifenburg für den gesamten Verkehr gesperrt. Ab sofort ist der Straßenabschnitt wieder einspurig befahrbar!

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 20.11.2019 · Redaktion

Zusatzvorstellung „Neurosige Zeiten“ am 23. November

Karten vom 17. November behalten ihre Gültigkeit. Plätze müssen aber neuerlich reserviert werden!

Lesen
0 Postings
Sport · 20.11.2019 · Sportredaktion

Lienz: Simon Lugger ist neuer Schach-Stadtmeister

Spannender Kampf um den Turniersieg. Auch Nachwuchstalent Zamojski zeigte auf.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 20.11.2019 · Redaktion

Gletscherausbau war Thema im Tiroler Landtag

Nur Liste Fritz klar dagegen. Günther Platter beruft sich auf den Rechtsstaat.

Lesen
0 Postings
Chronik · 20.11.2019 · Redaktion

Unwettersituation in Kärnten beruhigt sich nur teilweise

Zivilschutzalarm in Flattach und Berg bleibt aufrecht. B100 bei Greifenburg noch gesperrt.

Lesen
0 Postings
Chronik · 20.11.2019 · Redaktion

MPREIS in Prägraten hat ab heute wieder Lebensmittel

Ein Hubschrauber des Bundesheeres übernahm den Transport in das gesperrte Tal.

Lesen
5 Postings
Promotion · 20.11.2019 · Redaktion

Pächter für die Clarahütte ab 2020 gesucht

Die bekannte Hütte am Ende des Osttiroler Umbaltals bietet Tradition und Komfort.

Lesen
0 Postings