Archive

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht unter Alkoholeinfluss

Am 21. Dezember gegen 10:00 Uhr fuhr eine 59-jährige Frau auf der B108 in Fahrtrichtung Lienz. Im Gemeindegebiet von Oberlienz überholte sie eine Kolonne. Um einen frontalen Zusammenstoß zu verhindern, wich eine entgegenkommende Pkw-Lenkerin auf den äußerst rechten Fahrbahnrand aus. Die Autos touchierten aber seitlich. Dennoch setzte die 59-Jährige ihre Fahrt fort. Zeugen gelang es, sie zu verfolgen, anzuhalten und an der Weiterfahrt zu hindern. Die Polizei stellte erhebliche Alkoholisierung fest und nahm der Frau den Führerschein ab. Sie wird wegen Verwaltungsübertretungen und Verdacht auf Gefährdung der körperlichen Sicherheit im Straßenverkehr angezeigt.

Das letzte Weihnachtspackerl kommt aus Lienz!

In einem TV-Werbespot der Post startet deren Bote auf dem illuminierten Johannesplatz.

1

Ein Gefallener predigt im Netz: „Liebe ist der Weg“

Was die nächste Regierung von Heinz-Christian Strache und Max Weber lernen kann.

5

Kalenderkunst: Kopfarbeit mit Fingerspitzengefühl

Margret Wibmer und Gerwin Farcher liefern ein weiteres Bilderpaar auf der Liebburg.

Herztransplantierte Frau brachte gesundes Kind zur Welt

Medizinische Seltenheit und eine Premiere an der Innsbrucker Uniklinik.

1

Über 250 Weihnachtspakete für Rot Kreuz-Aktion

Zahlreiche Schüler unterstützen auch heuer die Team-Österreich-Tafel.

Am 24. Dezember wird das Friedenslicht verteilt

In allen vier Osttiroler Rotkreuz-Dienststellen gibt es das Kerzenlicht aus Bethlehem.