Gänsehaut-Feeling: Natascha Ronowski, Gugu Zulu und Larissa Diana Frank singen „Titanium“. Foto: ProSieben/Sat1/Kowalski/Assmann/Pflug

Gänsehaut-Feeling: Natascha Ronowski, Gugu Zulu und Larissa Diana Frank singen „Titanium“. Foto: ProSieben/Sat1/Kowalski/Assmann/Pflug

Larissa Diana Frank verlässt die Showbühne mit Stil

Mit einem wundervollen Auftritt zauberte die Osttirolerin ein letztes Mal bei „The Voice“.

„Ich habe etwas Verbotenes getan“ – Nico Santos grinst verschmitzt in die Kamera. Wenige Augenblicke zuvor stand in seinem Team bei „The Voice of Germany“ das Entscheidungs-Coaching an. Die Talente Natascha Ronowski, Gugu Zulu und die Osttirolerin Larissa Diana Frank übten auf einem Landgut bei Potsdam „Titanium“ von Sia ein. Eigentlich hätte Nico eine der drei Sängerinnen nach Hause schicken müssen, doch der Coach weigerte sich. „Ich nehm‘ euch alle mit. Ihr müsst gemeinsam auftreten“, so Nico. Er wollte, dass das Publikum und die anderen Coaches den Moment erleben, „wenn drei wunderschöne Stimmen zusammen singen.“

Und so kam es auch. Am Sonntagabend stand das Trio im letzten „Battle“ der elften Staffel gemeinsam im Ring. Nicos Plan ging auf: Larissa, Natascha und Gugu fackelten ein stimmgewaltiges Feuerwerk ab, im Publikum flossen Tränen, die Coaches erhoben sich. Nach dem Auftritt waren sich alle einig: Das Weiterkommen hätte sich jede von ihnen verdient. Dennoch musste eine Entscheidung her. Nico rang mit sich: „Das bricht mir das Herz.“ Letztlich entschied er sich für Gugu, die es damit in Liveshows schaffte.

Für Larissa aus Nußdorf-Debant endete das Abenteuer auf der großen Show-Bühne im roten Abendkleid mit Standing Ovations. Es war ein Abgang mit Stil, das weiß auch die 43-Jährige: „Ich habe alles gegeben und zusammen waren wir ein super Team – im Coaching und auf der Battle-Bühne. Eine Tür geht zu, die nächste geht auf.“

Die Arbeit von
dolomitenstadt.at unterstützen

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade in Krisenzeiten ist faktenorientierte und schnelle Information wichtig.
Wir arbeiten trotz Rückgang bei den Werbeeinnahmen mit großem Einsatz, um Sie bestmöglich – und kostenlos! – zu informieren.

Wenn Sie unsere journalistische Arbeit mit einem einmaligen Beitrag unterstützen möchten, haben Sie jetzt Gelegenheit dazu. Wir würden uns freuen!

Sie möchten dolomitenstadt.at unterstützen?

Ein Posting verfassen

Sie müssen angemeldet sein, um ein Posting zu verfassen.
Anmelden oder Registrieren

6 Postings bisher
Franco

Vielen Dank an alle Leser*Innen von Dolomitenstadt!

Ich möchte mich auf diesem Weg für die freundlichen Kommentare, motivierenden Nachrichten und das wertschätzende Feedback der Dolomitenstadt Leser*Innen, zu meinem Auftritt bei "The Voice of Germany 2021", recht herzlich bedanken. Larissa Diana Frank

- Musik verbindet die Menschen -

gemeiner Waldkauz

Was für eine Leistung, graziös und musikalisch! Und noch dazu wieder mit Werbung für Osttirol. Osttirolerinnen haben es drauf! Gratuliere zu diesem Erfolg!

Oschtadio86

Wow, das war echt ein powervoller Auftritt von euch Dreien. Bravo!! 👏 Gänsehaut pur und zu Tränen gerührt, es war sooo schön, euch zuzuhören.

Lipa

Liebe Larissa, ich bin soooo stolz auf dich!!! Du hast , auch wenn die Entscheidung um Haaresbreite nicht zu deinen Gunsten ausging, mit deiner Stimme und deinem Können überzeugt. Unglaublich, allein welch nervliche Hürde du im vor Spannung knisternden Moment gemeistert hast. Von den "drei Mäderln" konnte halt nur eine für den "Sieg" übrig bleiben. Die Hochachtung vor deinem Talent sei dadurch nicht geschmälert.

Claudia Moser

WOW!! Was für Stimmen, was für geballte Frauenkraft!! Sehr, sehr schön. Vielleicht entwickelt sich ein gemeinsames Projekt? Wer weiß....

sonnenstadtlienz

Liebe Larissa! Das war ein wunderschöner Auftritt! Danke ❣