Archive

Wahlen in Lienz: Elisabeth Blanik im Videointerview

Die SPÖ-Bürgermeisterin gibt sich sachorientiert und keineswegs amtsmüde.

92

Covid-Impfung: Tirol feilt an „Anreizsystem“ für Ärzt:innen

Mediziner im niedergelassenen Bereich sollen für Beratungen und „Stiche“ belohnt werden.

Bürgermeisterwahl: Wer darf weiterhin regieren?

In sechs Gemeinden haben die amtierenden Ortschefs je einen Gegenkandidaten.

9

Ex-Gesundheitslandesrat Tilg wird UMIT-Vizerektor

Der Mann, der „alles richtig gemacht“ hat, blickt erwartungsfroh in seine universitäre Zukunft.

17

Statt Hochstein-Parkplatz Attraktivierung der Talstation

Kaltschmid und Kieberl fordern, Tourismus und Nachhaltigkeit gemeinsam zu denken.

27

Transitstreit: Berlin strebt Lösung mit Österreich an

Indes wurde die Eurovignette beschlossen. Erhöhung des Transitverkehrs befürchtet.

Zeugenaufruf nach Holzdiebstahl in Lienz

Nicht ganz einfach dürfte ein Diebstahl von sogenannten „Holzpfetten“ von der Baustelle des ehemaligen Gasthofs „Neuwirt“ in der Lienzer Schweizergasse gewesen sein. Bisher unbekannte Täter entwendeten dort in der Zeit vom 15. auf den 16. Februar acht Stück Holzbalken mit einer Länge von sieben Metern, die für die Konstruktion eines Dachstuhles vorgesehen waren.

Da für den Abstransport der Balken ein größeres Fahrzeug notwendig gewesen sein musste, ersucht die zuständige Polizeiinspektion Lienz um zweckdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.

4

Wahlkarten können bis 25. Februar beantragt werden

Für die Tiroler Gemeinderats- und Bürgermeisterdirektwahlen am 27. Februar können noch bis spätestens 25. Februar Wahlkarten beantragt werden – dies gilt für eine mündliche Beantragung in der Gemeinde vor Ort. Schriftlich (per Brief oder per E-Mail) können Wahlkarten bis 23. Februar beantragt werden. Telefonisch sei dies laut Aussendung des Landes nicht möglich. Ausgehändigt werden die Wahlkarten etwa bei Abwesenheit, bei Verhinderung aus gesundheitlichen Gründen oder auch wegen eines positiven Corona-Testergebnisses und einer damit einhergehenden behördlichen Quarantäne.

5