Archive

Motorradfahrer in St. Jakob tödlich verunglückt

Am 14. April lenkte ein 31-Jähriger sein Motorrad auf dem „Tegisch-Weg“ in St. Jakob bergwärts, als er aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abkam und auf einen Felsbrocken auffuhr. Der 31-Jährige, der keinen Helm trug, stürzte und zog sich dabei tödliche Verletzungen zu.

Die FFP2-Maskenpflicht fällt großteils ab 16. April

Die Gültigkeit des Grünen Passes wird für „Geboosterte“ auf ein Jahr verlängert.

Land Tirol fördert talentierte Schriftsteller:innen

15.000 Euro winken all jenen, die mit ihren Prosatexten oder ihrer Lyrik beeindrucken können.

Tourismus: WK und Grüne nicht einer Meinung

Mario Gerber fordert „Tausende“ aus Drittstaaten. Barbara Neßler will Reformen statt Imagepolitur.

3

Zwei Tote bei Absturz eines Segelflugzeugs in Welsberg

Die beiden deutschen Urlauber waren in Osttirol zu einem Rundflug aufgebrochen.

Firmen unterstützen Forschung an der HTL Lienz

Der Verein „Industrial Mechatronics“ übergibt der Technikschule 8.000 Euro.

Arbeitsunfälle in Sillian und Abfaltersbach

Am 13. April gegen 14:30 Uhr schnitt ein 21-jähriger rumänischer Holzarbeiter im Gemeindegebiet von Sillian mit der Motorsäge den Rest eines Baumstammes um. Dabei fiel der Stamm auf seine rechte Hand und verletzte ihn schwer. Er wurde von der Rettung ins BKH Lienz gebracht. In Abfaltersbach wurde ein 26-jähriger Osttiroler beim Zuschneiden von Holzbalken in einer Firmenhalle verletzt.

Masken-Affäre: Ermittlungen gegen Kompatscher eingestellt

Der Südtiroler Landeshauptmann habe sich keiner Straftat schuldig gemacht.