Kultur & Szene · 20.09.2021 · Redaktion

Nur noch zwei Tickets für die Wohnzimmersessions!

Der musikalisch-kulinarische Abend ist ausverkauft. Wer Glück hat, gewinnt zwei Karten.

Lesen
8 Postings
Politik & Wirtschaft · 20.09.2021 · Redaktion

Piste frei für Skifahrer mit 3G-Regel und Maske im Lift

Köstinger und Mückstein präsentieren Pläne für Wintersaison. Strengere Regeln für Après-Ski.

Lesen
0 Postings
Chronik · 20.09.2021 · Redaktion

Lienz: Totalsperre der B100 am kommenden Wochenende

Die Asphaltierungsarbeiten am Bahnhofsvorplatz werden abgeschlossen.

Lesen
2 Postings
Sport · 20.09.2021 · Roman Wagner

Dölsach trotzt Radenthein einen Punkt ab

Unspektakuläre Punkteteilung im Römerstadion. Rapid Lienz zeigt gegen Lind auf.

Lesen
0 Postings
Sport · 20.09.2021 · Roman Wagner

Hitziges Derby in Assling endet ohne Sieger

Packendes 2:2-Remis zwischen Assling und Nußdorf-Debant vor vollen Rängen.

Lesen
1 Posting
Kultur & Szene · 20.09.2021 · Peter Leiter

Burg Heinfels: Ein Festtag für die „Königin“

Großer Bahnhof beim offiziellen Eröffnungsakt. Auszeichnung für Herwig van Staa. Slideshow!

Lesen
0 Postings
Sport · 20.09.2021 · Sportredaktion

1. Klasse A: Oberlienz gewinnt Derby gegen Tristach

Mit einem furiosen Heimsieg im Derby gegen den SV Tristach hat sich Oberlienz am Samstag auf den vierten Tabellenrang geschoben. Vor über 200 Zuschauern gab sich die Elf von Georg Rohracher keine Blöße und führte zur Halbzeit bereits mit 4:0. Martin Walter (2), Mario Steiner und Benjamin Bürgler trafen in den ersten 45 Minuten. Nach dem Seitenwechsel keimte im Tristacher Lager noch einmal Hoffnung auf, als Goalgetter Denis Kerrniqi mit zwei Treffern auf 4:2 verkürzte. Der eingewechselte Lukas Wibmer sorgte in der Schlussphase für die Entscheidung und Oberlienz siegte mit 5:2.

Lesen
0 Postings
Chronik · 20.09.2021 · Redaktion

Rechnungshof kritisiert Corona-Politik von Bund und Ländern

Anfänglich wenig Koordination. Melderegister nicht optimal. Folgeschäden nicht erhoben.

Lesen
1 Posting
Chronik · 20.09.2021 · Redaktion

Feuer im Stollen: Arbeiter retteten sich in Container

Auf der Kraftwerksbaustelle Kühtai (Bez. Imst) der Tiwag geriet am Sonntagnachmittag ein Bohrwagen in einem Kontrollstollen in Brand. Es gab starke Rauchentwicklung. Sechs im Stollen befindliche Arbeiter retteten sich in einen Container, der für solche Notfälle vorgesehen ist. Nach Abschluss der Löscharbeiten konnten die Männer eine Stunde später den Container wieder verlassen, sie blieben unverletzt. Die Ursache für das Feuer war vorerst nicht bekannt, Ermittlungen laufen. Tiwag-Vorstandsvorsitzender Erich Entstrasser zeigte sich erleichtert darüber, dass „alles gut ausgegangen ist“. Die Rettungskette habe perfekt funktioniert. Heute sollen die Arbeiten wieder aufgenommen werden.

Lesen
0 Postings
Chronik · 19.09.2021 · Redaktion

Bergretter holten erschöpfte Tschechen vom Stüdlgrat

Die Alpinisten hatten sich am Großglockner überschätzt und wurden in der Nacht geborgen.

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 19.09.2021 · Gerhard Pirkner

Theater: Franz von Defregger – vom Bauernsohn zum Ritter

Die Dölsacher Theaterwerkstatt erzählt das Leben des Malers in szenischen Bildern. Mit Video!

Lesen
3 Postings
Chronik · 19.09.2021 · Redaktion

Vor 30 Jahren stolperten Touristen über den „Ötzi“

Der Fund der 5.300 Jahre alten Gletschermumie löste eine Forschungslawine aus.

Lesen
0 Postings
Promotion · 19.09.2021 · Werbung

Wie grün ist der europäische „Green Deal?“

Darüber diskutieren Expert:innen bei den 32. Toblacher Gesprächen Anfang Oktober.

Lesen
0 Postings
Chronik · 19.09.2021 · Redaktion

Diabetes ist offenbar ein Corona-Risikofaktor

Studie der Uni Innsbruck bestätigt erhöhten HbA1c-Wert bei vielen schweren Verläufen.

Lesen
0 Postings
Chronik · 19.09.2021 · Redaktion

Motorradunfall in St. Jakob in Defereggen

Ein 68-jähriger deutscher Motorradfahrer war am 18. September nachmittags auf der Defereggental-Landesstraße (L 25) von St. Jakob im Defereggental in Richtung Stallersattel unterwegs. Auf der bei Motorradfans sehr beliebten Strecke geriet er im Bereich einer scharfen Linkskurve über den rechten Fahrbahnrand hinaus und kam in der Folge zu Sturz. Er wurde unbestimmten Grades verletzt, von der Rettung in das Bezirkskrankenhaus Lienz eingeliefert und stationär aufgenommen. Das Motorrad wurde leicht beschädigt.

Lesen
0 Postings
Chronik · 18.09.2021 · Redaktion

Osttirolerin überwies viel Geld an falsche „Broker“

Die Frau wollte in eine Cryptowährung investieren und geriet an Internetbetrüger. 

Lesen
8 Postings
Öffi-Freizeittipp · 18.09.2021 · Werbung

Öffi-Freizeittipp im Defereggental: Taxi bitte!

Familie Blaßnig bietet mit dem VVT öffentliche Mobilität auf Abruf. Video!

Lesen
0 Postings
Chronik · 18.09.2021 · Redaktion

GTI-Treffen verursacht Ärger und Polizeieinsätze

Nach den Harleys sind die Aufgebohrten unterwegs. Lärm und Abgasduft in Kärnten.

Lesen
4 Postings
Chronik · 18.09.2021 · Redaktion

Ein Prozent der Grundschüler vom Unterricht abgemeldet

Opposition spricht von Vertrauensverlust in die Schule und fordert Ursachenforschung.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 18.09.2021 · Redaktion

Flüchtlinge: Fischer fordert Bewegung von der ÖVP

Landesrätin empfiehlt dem Koalitionspartner, die Menschenrechtskonvention zu lesen.

Lesen
11 Postings
Politik & Wirtschaft · 17.09.2021 · Gerhard Pirkner

Günther Platter sieht Osttirol als Musterbezirk

Der Campus soll bleiben. Hotels sollen kommen. Und was macht die ÖVP in Lienz?

Lesen
15 Postings
Politik & Wirtschaft · 17.09.2021 · Redaktion

Innos gewinnt nationalen Enterprise Award

Die Osttiroler Entwicklungsgesellschaft vertritt Österreich nun beim Europafinale.

Lesen
0 Postings
Chronik · 17.09.2021 · Redaktion

Erster Zivilprozess in der Causa Ischgl abgeschlossen

Der Kläger will bei Zuspruch von Schadenersatz das Geld spenden.

Lesen
3 Postings
Politik & Wirtschaft · 17.09.2021 · Redaktion

Infineon eröffnet in Villach eine neue Chipfabrik

Gesamtinvestition von 1,6 Milliarden Euro. Derzeit herrscht ein globaler Chipmangel.

Lesen
0 Postings
salto.bz · 17.09.2021 · Redaktion

Herdenschutz: Die Wächterinnen von der Soy-Alm

Im Südtiroler Martell-Tal wachen zwei Hündinnen über eine Herde von Gebirgsziegen.

Auf salto.bz lesen
Politik & Wirtschaft · 17.09.2021 · Redaktion

Robert Unterweger nicht mehr ORF-Landesdirektor

Der Osttiroler muss den Sessel nach drei Jahren für Esther Mitterstieler räumen.

Lesen
3 Postings
Chronik · 17.09.2021 · Roman Wagner

Behörde gibt grünes Licht: BORG-Ball findet statt

Wie berichtet, warteten die Maturant:innen des BORG Lienz am Abend vor ihrem Abschlussball noch immer auf die behördliche Genehmigung des Festes. Nach einer Anfrage von dolomitenstadt.at bei den Entscheidungsträgern gibt es nun Entwarnung, der Ball kann stattfinden. „Wir haben heute früh die Bewilligung erhalten“, freut sich Johannes Jünnemann vom Ballkomitee. Er und seine Kolleg:innen haben knapp zehn Stunden vor Einlass Planungssicherheit. Bei der Ballnacht in der RGO-Arena gilt eine 2G-Regel, nur Geimpfte und PCR-Getestete dürfen aufs Parkett.

Lesen
4 Postings
Chronik · 16.09.2021 · Roman Wagner

BORG-Ball: BH Lienz lässt die Maturant:innen zappeln

Am Abend vor dem Fest steht die Bewilligung der Behörde noch aus. Das Komitee bleibt optimistisch.

Lesen
15 Postings
Chronik · 16.09.2021 · Redaktion

Pannwitz-Gedenkstein in Tristach wird entfernt

Wie der ORF-Tirol heute berichtet, hat der Gemeinderat von Tristach einstimmig beschlossen, einen Gedenkstein für den Kosaken-General Helmuth von Pannwitz noch im Herbst zu entfernen und durch eine zeitgemäße Information über die Kosakentragödie zu ersetzen. Pannwitz wurde in Russland als Nazi-Kriegsverbrecher verurteilt und hingerichtet. Er war nie in Tristach. Zuletzt hatte der Historiker Peter Pirker bei einer Infoveranstaltung vor Ort darauf hingewiesen, dass Kosakenverbände unter der Führung von Pannwitz Kriegsverbrechen im Gebiet des früheren Jugoslawien an Zivilpersonen verübten. Die Familie von Pannwitz und Kosakenvertreter protestieren gegen die Entfernung des Denkmals.

Lesen
1 Posting
Politik & Wirtschaft · 16.09.2021 · Redaktion

Stinkefinger: Zivilprozess Maurer gegen FPÖ geschlossen

Das Urteil wird schriftlich ergehen. Weitere Rechtsfragen seien noch zu klären.

Lesen
3 Postings
Kultur & Szene · 16.09.2021 · Redaktion

So bunt wird der Kulturherbst auf Schloss Bruck

Buchpräsentationen, Matineen und erstmals ein Wochenende für Kinder im Museum.

Lesen
0 Postings