Archive

Eine Jubiläumswanderung über das „Klamml“

Mehr als 200 Menschen marschierten durch den Nationalpark nach Südtirol.

1

Ready for the takeoff – Ursula Strobl fliegt nach Japan

Am Gymnasium wurde mit viel Humor die langjährige Direktorin verabschiedet.

2

Weltmeister-Team motivierte sich in den Lienzer Dolomiten

Das deutsche WorldTeam Bora-hansgrohe kam vier Tage zum Teambuilding nach Lienz.

Rapid Lienz feiert in Kötschach einen 4:2 Erfolg

Bereits nach wenigen Minuten wurde im Spiel am 28. Oktober der Lienzer Christopher Granig vom Kötschach-Keeper durch ein Foul gestoppt. Der Tormann sah rot und musste vom Feld. Die Hausherren nützten dennoch ihre Chancen und gingen durch Treffer von Mario und Christian Niescher mit 2:0 in Führung. Nach Zuspiel von Farhad Mustafa verkürzte Granig zum 2:1. Raoul Iglesias sorgte für den 2:2 Pausenstand. Nach dem Seitenwechsel übernahm Rapid die Kontrolle. Christopher Granig brachte die Lienzer per Kopf mit 3:2 in Führung. Kurz vor dem Schlusspfiff fixierte Christopher Korber nach Vorarbeit von Abdul Wahed den 4:2 Endstand und machte sich damit ein Geburtstagsgeschenk. In der Tabelle liegen die Dolomitenstädter auf Platz 8.

1