Archive

Hochstein: Downhill-Biker stürzte auf „Peter Sagan Trail“

Ein 53-jähriger Osttiroler fuhr am 16. Juni 2019 gegen 17:30 Uhr vom Hochstein mit seinem Downhill-Bike auf dem „Peter Sagan Trail“ von der Sternalm talwärts. Beim Wegpunkt 65 im Gemeindegebiet von Leisach stürzte er und erlitt dabei Prellungen und Gesichtsverletzungen. Die Bergrettung Lienz rückte mit 14 Mann zum Unfallort aus.

Der Verletzte musste vom Notarzthubschrauber C7 mittels Tau geborgen und in das BKH Lienz gebracht werden.

Nußdorf-Debant beendet die Saison mit einer Nullnummer

Der FC-WR trennte sich ohne Tor im Aguntstadion von der WSG Radenthein.

Kärntner Parteien setzen bei Listen auf Kontinuität

Ex-Ministerin Elisabeth Köstinger geht wieder als Spitzenkandidatin für die ÖVP ins Rennen.

2

Stark auf der Matte: Christina Raffler und Manuel Wiesler

Osttirols Judo-Aushängeschilder kämpfen zu Pfingsten erfolgreich in der Bundesliga.

Rapid Lienz zieht in Landskron mit 3:0 den Kürzeren

Bei den Rapidlern stand im letzten Saionspiel am 15. Juni der junge Christian Tschojer anstelle von Stammkeeper Bernhard Leitner zwischen den Pfosten. Er machte seine Sache in den ersten 45 Minuten tadellos und hielt den Kasten rein. Kurz nach Seitenwechsel ging dann aber Landskron durch Julian Brandstätter in Führung. Die Dolomitenstädter versuchten vergeblich zurückzuschlagen. Mit dem Treffer zum 2:0 – erneut durch Julian Brandstätter – war das Spiel nach 63 Minuten vorentschieden. Die Rapidler setzten alles auf eine Karte und kassierten kurz vor dem Schlusspfiff den dritten Treffer. So endet die Saison für die Grünweißen auf dem 12. Tabellenplatz in der Unterliga West.

„Sehnsucht Meer. Vom Glück in Jesolo“

Autor Alois Schöpf und Fotograf Erich Hörtnagl präsentieren ein Buch für Adria-Fans.

Rektor der Med-Uni Innsbruck will „rauchfreien Campus“

Wolfgang Fleischhacker setzt aber nicht auf Verbote sondern auf „positive Motivation“.