Politik & Wirtschaft · 21.10.2020 · Roman Wagner

Nächster Anlauf für Neubau der Südtiroler Siedlung?

„Neue Heimat“ will wieder abreißen. Vor Jahren wurden entsprechende Pläne ad acta gelegt.

Lesen
0 Postings
Chronik · 21.10.2020 · Redaktion

Zettel oder QR-Code? Wie registrieren Sie sich lieber?

Wer in diesen Tagen ins Gasthaus geht, muss seine Daten zurücklassen. Umfrage!

Lesen
6 Postings
Chronik · 21.10.2020 · Gerhard Pirkner

Corona: Entwarnung am Gymnasium in Lienz

Nach einem Covid-Fall wurden alle Lehrpersonen und zwei Klassen negativ getestet.

Lesen
6 Postings
Politik & Wirtschaft · 21.10.2020 · Redaktion

4,85 Millionen Euro für Tirols Bezirkskrankenhäuser  

Die Tiroler Landesregierung gewährt den Bezirkskrankenhäuser-Gemeindeverbänden rund 4,85 Millionen Euro aus dem Gemeindeausgleichfonds (GAF) zur Sicherstellung und zum Ausbau der medizinischen Versorgung. Neben den Bezirkskrankenhäuser-Gemeindeverbänden Kufstein (700.000 Euro), Reutte (50.000 Euro), St. Johann in Tirol (600.000 Euro), Lienz (1,16 Mio Euro) und Schwaz (937.000 Euro) erhalten auch die Gemeinden der Bezirke Imst und Landeck für das Krankenhaus St. Vinzenz in Zams (1,4 Mio Euro) Bedarfszuweisungen. In Lienz stehen die GAF-Mittel zur Umsetzung der umfangreichen Erweiterungsbauten zur Verfügung.

Lesen
0 Postings
Chronik · 21.10.2020 · Redaktion

Wölfe in Tirol wanderten aus Italien und Polen ein

Neue DNA-Ergebnisse zu den aktuellen Wolfsrissen in Tirol bestätigten die Herkunft der Tiere aus unterschiedlichen Regionen. Während im Wipptal ein Wolf aus einer Population aus dem deutsch-polnischen Raum einwanderte, kann der Wolf der in Innervillgraten Anfang Oktober zwei Schafe riss, einer italienischen Population zugeordnet werden.

Möglicherweise handelt es sich dabei um denselben Wolf, der auch für die Risse in Leisach und Lavant verantwortlich ist. Für die Bestimmung des jeweiligen Individuums und des Geschlechts muss auf die Ergebnisse der Genotypisierung gewartet werden.

Lesen
2 Postings
Sport · 21.10.2020 · Sportredaktion

Alban Lakata ist MTB-Marathonstaatsmeister

Der dreifache Weltmeister siegte in Bad Goisern vor Daniel Geismayer.

Lesen
0 Postings
Tipp · 20.10.2020 · Werbung

Smarta macht Osttirol mobil: neuer Flugs-Standort in Lienz

Infopoint zum Thema E-Carsharing am 24. Oktober beim Autohaus Plössnig.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 20.10.2020 · Gerhard Pirkner

Alkoholverbot in der Tiroler Landtagskantine

Trockenlegung nach „Sperrstundenskandal“ um eine feuchtfröhliche Politikerrunde.

Lesen
16 Postings
Promotion · 20.10.2020 · Werbung

Urlaub am Bauernhof: „Weil die Gäste glücklich abreisen.“

Ingrid Tscharnidling vom Kristemoarhof in Lavant ist Gastgeberin mit Leib und Seele.

Lesen
0 Postings
Sport · 20.10.2020 · Roman Wagner

„Maske auf und Bier weg“ am Fußballfeld

Neue Corona-Einschränkungen treffen auch die Osttiroler Vereine.

Lesen
3 Postings
Chronik · 20.10.2020 · Redaktion

Corona: Ischgl setzt auf neue Technologien

Exzessive Kameraüberwachung und eine eigene Registrierungs-App werden eingesetzt.

Lesen
0 Postings
Chronik · 20.10.2020 · Redaktion

Kötschach-Mauthen siegt bei „Kärnten radelt“

Über 1.000 Kärntner traten in die Pedale. Zwei Kategoriesiege für das Gailtal.

Lesen
0 Postings
salto.bz · 20.10.2020 · Redaktion

Sommerbilanz: Die Deutschen blieben aus

Im August waren deutlich weniger Touristen aus Deutschland in Südtirol.

Auf salto.bz lesen
Chronik · 20.10.2020 · Redaktion

Osttirols Jungbauern sanierten 78 Kilometer Wanderwege

In das Projekt „gemeinsam unterWEGs“ investierten die 36 Ortsgruppen 1.300 Arbeitsstunden.

Lesen
3 Postings
Chronik · 20.10.2020 · Redaktion

Lendorf: Alkoholisierter 19-Jähriger raste Polizei davon

Polizeibeamte führten am 17. Oktober kurz nach Mitternacht auf der B100 bei Lendorf Verkehrskontrollen durch, als ein Fahrzeug unmittelbar vor ihnen wendete und mit hoher Geschwindigkeit davonfuhr. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf und suchten nach dem Fahrzeug. Dabei kam ihnen der Pkw entgegen. Der Lenker – ein Probeführerscheinbesitzer aus dem Bezirk Spittal – fuhr erneut davon, kam kurz darauf mit seinem Auto in Lendorf ins Schleudern, durchstieß eine Leitschiene und landete neben der Fahrbahn. Der 19-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt von der Rettung ins Krankenhaus Spittal gebracht. Ein bei ihm durchgeführter Alkotest verlief positiv.

Lesen
0 Postings
Promotion · 19.10.2020 · Werbung

Zwei Weltsparwochen in der Lienzer Sparkasse

2020 ist alles anders. Geschäftsstellen laden ab sofort bis 30. Oktober zum Fest des Sparens ein.

Lesen
2 Postings
Chronik · 19.10.2020 · Redaktion

„Müllbuddies“ für den Schulcluster Defereggental

Das Projekt läuft seit Anfang Oktober und soll ein neues Recycling-Bewusstsein schaffen.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 19.10.2020 · Redaktion

Schülerdemo in Innsbruck gegen Home-Schooling

Bildungslandesrätin Beate Palfrader erntete Buh-Rufe für ihre Rechtfertigung.

Lesen
29 Postings
Sport · 19.10.2020 · Roman Wagner

Rapid Lienz feiert Derbysieg gegen Thal/Assling

Verdienter 2:0-Erfolg der Grünweißen. Nußdorf-Debant weiter gut in Fahrt.

Lesen
9 Postings
Tipp · 19.10.2020 · Werbung

Osttirol: Pflanzaktion unter dem Motto „Aufbäumen“

Raiffeisenbanken rufen junge Menschen auf, einen Beitrag für eine sichere Zukunft zu leisten.

Lesen
0 Postings
Chronik · 19.10.2020 · Redaktion

29-Jähriger stürzte in Matrei mit Gleitschirm ab

Ein 29-jähriger Österreicher setzte gestern, Sonntag, mit seinem Gleitschirm auf einer Wiese in Proßegg (Gemeinde Matrei) zur Landung an, als er in einer Höhe von etwa zehn Metern von einer Windböe erfasst und nach unten gedrückt wurde. Dadurch stürzte er auf die Wiese und blieb verletzt liegen.

Zwei Nachbarn, die den Sturz beobachteten, setzten den Notruf ab und leisteten bis zum Eintreffen der Rettungskräfte Erste Hilfe. Der 29-Jährige wurde an der Lendenwirbelsäule unbestimmten Grades verletzt und mit dem Notarzthubschrauber C7 ins BKH Lienz geflogen.

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 19.10.2020 · Redaktion

Daniel Leiter stellt neue Arbeiten in Wien aus

„Soft Opening“ am 20. Oktober im MZ*Baltazar‘s Laboratory“ in der Wallensteinstraße.

Lesen
0 Postings
Sport · 18.10.2020 · Redaktion

Matrei – Greifenburg wegen Coronaverdachts abgesagt

Die Unterliga West-Partie zwischen der Union Matrei und dem SV Greifenburg, die gestern, Samstag, im Tauernstadion über die Bühne hätte gehen sollen, wurde wegen eines Corona-Verdachtsfalles in der Matreier Mannschaft abgesagt.

„Einer unserer Spieler hatte am Freitag Kontakt zu einer Person, die positiv getestet wurde. Der betroffene Spieler wird heute getestet und weist keinerlei Symptome auf“, so Matrei-Trainer Harald Panzl gegenüber dolomitenstadt.at. Der Rest der Mannschaft befinde sich nicht in Heimquarantäne.

Lesen
0 Postings
Chronik · 18.10.2020 · Roman Wagner

Krampusgruppe sammelt Geld für Osttiroler Mädchen

Die „Krampusgruppe Frieden“ und TIYL versteigern Bilder von Hans Salcher und Heschlo.

Lesen
1 Posting
Politik im Blick · 18.10.2020 · Daniela Ingruber

Ausgerechnet jetzt: Politiker, allein daheim!

Wohin sind die Kommunikationsberater der Regierung verschwunden?

Lesen
7 Postings
Lienz entdecken! · 18.10.2020 · Evelin Gander

Ein seltsamer Halbkreis an der Hausfassade

Der weiße Verputz an der Steinmauer der Glaserei Zimmermann ist kein Fassadenschmuck.

Lesen
5 Postings
Chronik · 18.10.2020 · Redaktion

Strassen: Erfolgloser Einbruch in ein Wohnhaus

Ein bislang unbekannter Täter brach im Zeitraum zwischen dem 5. September und 17. Oktober in ein Einfamilienhaus in der Gemeinde Strassen ein. Der Täter schlug dabei ein nordseitig gelegenes Fenster im ersten Stockwerk ein und stieg durch dieses Fenster ins Haus. Dort brach er eine versperrte Schlafzimmertür gewaltsam auf und konnte so weiter in die restlichen, unversperrten Räume vordringen. Der Einbrecher durchsuchte das gesamte Wohnhaus, wurde aber nicht fündig, weil sich keine Wertgegenstände in dem Gebäude befanden. Nach dem Stand der bisherigen Erhebungen entstand durch die Tat deshalb lediglich Sachschaden, dessen Höhe noch nicht bekannt ist.

Lesen
0 Postings
Magazin · 18.10.2020 · Roman Wagner

Ein Nachtdienst als Sanitäter beim Roten Kreuz Osttirol

Josef Klammer und Verena Blassnig trennen fast 40 Jahre. Der Dienst am Menschen vereint sie.

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 17.10.2020 · Redaktion

Sarah Decristoforo erhält Paul-Flora-Preis

Die Auszeichnung ergeht jährlich an junge Tiroler oder Südtiroler Kunstschaffende.

Lesen
0 Postings
Chronik · 17.10.2020 · Redaktion

Ungebrochene Einkaufslust im „roten“ Innsbruck

Einheimische lassen sich nicht bremsen, doch Ausbleiben der Touristen bereitet Sorgen.

Lesen
0 Postings
Chronik · 17.10.2020 · Redaktion

Alpenvereinshütten: Sommer war „besser als erwartet“

Tagesgäste federten Umsatzrückgänge ab. Im Winter werden mehr Skitourengeher erwartet.

Lesen
0 Postings