Archive

Günther Platter nach Sturz bei Skitour im Homeoffice

Tirols Landeshauptmann Günther Platter wird in den nächsten Tagen seine Amtsgeschäfte von zu Hause aus führen. Platter war am Freitag bei einer Skitour in der Nähe seiner Heimatgemeinde Zams zu Sturz gekommen und verletzte sich dabei im Bereich der Wirbelsäule.

„Mir geht es soweit gut. Nach ärztlicher Abklärung rät man mir, mich einige Tage in häusliche Pflege zu begeben. Ich werde in den kommenden Tagen den Amtsgeschäften von zu Hause aus nachgehen“, erklärt der Landeshauptmann in einer Aussendung an die Medien.

7

In der Krise funktioniert immer die Kunst der Ablenkung

Zufälle in der Politik sind meist gut vorbereitet. Das zeigen uns Kickl und Kurz.

6

Seneca war weise und sah in die Zukunft

Wurde deshalb nach ihm ein Impfstoff benannt, dem man lebensverlängernde Wirkung nachsagt?

3

Böhmermann haut einen Schlager raus: Ischgl Fieber!

Der Satiriker nimmt im ZDF nicht nur Tirol sondern auch Gabalier ins Visier.

10

Umfrage: Was machen Sie mit Ihrem Biomüll?

Osttiroler Haushalte sind im Rahmen einer Masterarbeit zur Teilnahme aufgerufen.

3