Reportage
Reportage
Der Anschluss: Osttirol 1938

Eine Zusammenfassung der Ereignisse in Osttirol rund um den 10. April 1938 mit Fotos und Unterlagen von Martin Kofler.

Story lesen
1 Posting
Reportage
Flucht in die
Hoffnungslosigkeit

Jedes Jahr im Juni erinnert eine Feier in der Peggetz an die Tragödie der Kosaken.

Story lesen
0 Postings
Reportage
Seiner
Zeit

Alte Bilder, aufbereitet für neue Zeiten – das "Tirol Archiv Photographie" katalogisiert und digitalisiert Sammlungen von professionellen Fotografen, Privatpersonen, Vereinen und öffentlichen Einrichtungen.

Story lesen
0 Postings
Reportage
Ruhe
sanft!

Wenn ein geliebter Mensch stirbt, bleiben  viele Fragen offen. Die weltlichste davon stellt man sich selten: Was kostet der Tod heute eigentlich?

Story lesen
0 Postings
Reportage
Auf der Spur
der Rinder

Die Osttiroler Fotografinnen Ramona Waldner und Judith Benedikt machten im Auftrag von Werner Lampert eine unglaubliche Reise um die Welt. Ramona Waldner blättert für uns in ihrem Reisetagebuch.

Story lesen
0 Postings
Reportage
Das Fest
der Bohnen

Bobojach ist ein Ortsteil von Prägraten in Osttirol. Der Name bedeutet „Bohnenfeld“ und so ist es wenig verwunderlich, dass die „Bühn“ hier eine ganz besondere Rolle spielt.

Story lesen
0 Postings
Reportage
Bürger, Bauern
und Baraber

Die Peggetz, das war jahrzehntelang so etwas wie der Abstellraum der Stadt Lienz, das Kammerl, in das man alles hineinwirft, das Gäste, die zu Besuch kommen, nicht sehen sollen.

Story lesen
0 Postings
Reportage
Wohnen
im Süden

Spurensuche in einem Lienzer Stadtteil, der in keinem Touristenführer vorkommt und dennoch sehens- und lebenswert ist.

Story lesen
0 Postings
Reportage
Das baut
mich auf

Schloss Lengberg ist beeindruckend. Wäre es ein Hotel, hätte es fünf Sterne. Ist es aber nicht. Hier leben, lernen und arbeiten 30 junge Menschen, betreut vom AufBauWerk.

Story lesen
0 Postings