Archive

„Osttirol ist ein besonderer Fleck auf der Landkarte.“

Laura Wildschut aus Kals studiert Umwelt- und Bioressourcenmanagement in Wien.

1

Nach Unwettern: Gesamtschaden ist noch unklar

Landeshauptmann Günther Platter machte sich in Kals und Matrei ein Bild von der Lage.

Virgen versorgt öffentliche Gebäude mit Solarstrom

In der Iseltaler Gemeinde wurden vor Kurzem drei weitere Photovoltaikanlagen installiert.

5

Michael Singer holt U23-Silber im Crosstriathlon

Osttiroler ist Vize-Staatsmeister und war auch beim Triathlon in Alpe d´Huez vorne dabei.

Debant schlägt Dellach/Drau auf eigenem Rasen 2:0

Ungefährdeter Sieg gegen eine ersatzgeschwächte Gästemannschaft.

Union Matrei dominiert Radenthein mit 5:2

Nach dem klaren Auftaktsieg in Dellach/Drau wollte die Panzl-Elf auch im Spiel am 5. August gegen die Oberkärntner den nächsten vollen Erfolg einfahren. Aber es begann für die Hausherren vor rund 300 Zusehern im Tauernstadion denkbar unglücklich. Bereits in der zehnten Minute fiel ein von der Matreier Mauer abgefälschter Freistoß direkt vor die Füße von Alexander Rauter und dieser schoss zur 1:0 Führung für die Gäste ein. Nur Augenblicke später vergaben die Radentheiner eine Riesenchance auf ihren zweiten Treffer.

Dies war aber zugleich der Weckruf für die Gastgeber, die ab diesem Zeitpunkt das Kommando in dieser Partie an sich rissen…

Unwetter beendete das Spiel Rapid gegen Penk

Die Rapid Lienz-Elf hatte am 6. August gegen Penk schnell eine Chance auf die Führung. Oliver Steiner brachte den Ball aber nicht im Kasten unter. In der fünften Minute traf dann Dominik Müller aus einem Freistoß zum 1:0. In der 25. Minute glichen die Hausherren durch Hannes Meixner aus, acht Minuten später brachte Herwig Istenig Penk mit 2:1 in Führung. Auch der zweite Spielabschnitt begann mit einer Chance für die Osttiroler. Christopher Korber schoss aber über das Tor. Dann wurde Oliver Steiner im Strafraum gefoult. Korber verwandelte den Elfmeter zum 2:2. Danach hatten die Lienzer das Match unter Kontrolle, bis ein Unwetter den Schiedsrichter zum Abbruch zwang. Das Spiel wird wiederholt.