Sport · 21.08.2017 · Sportredaktion

Matrei weiterhin unbesiegt: 2:0 gegen Seeboden

Der Tabellenführer der Unterliga West ging nach wenigen Minuten in Führung. Christoph Jestl wurde im Strafraum gefoult und Rene Scheiber verwandelte den Strafstoß zum 1:0. Mit diesem Treffer im Rücken kontrollierten die Matreier das Spiel. Im zweiten Spielabschnitt wurde die Partie kampfbetonter, Andreas Steiner sah in der 66. Minute die gelb-rote Karte. Numerisch überlegen versuchten die Seebodener ihr Glück mit hohen Bällen. Die Matreier standen aber mit Keeper Christian Korunka als Rückhalt bombensicher. In der 80. Minute sorgte Christoph Jestl für den 2:0 Endstand. Nach dem fünften Sieg im fünften Spiel gehen die Matreier mit viel Selbstvertrauen in das Derby gegen Nußdorf-Debant am 26. August.

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 21.08.2017 · Sigrid Unterwurzacher

„Hin & Retour 2“ – Neuauflage nach 20 Jahren

Wiener Künstler mit Osttiroler Wurzeln zeigen ihre Werke in Lienz.

Lesen
1 Posting
Chronik · 21.08.2017 · Melanie Burgmann

Rotes Kreuz in Sillian feierte 40. Geburtstag

Die RK-Jugendgruppe in der Marktgemeinde gibt es seit 25 Jahren.

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 21.08.2017 · Redaktion

Bezaubernder Sommerabend mit dem Stadtorchester Lienz

Der Rahmen, das Wetter und die Musik sorgten für ein beglückendes Kulturereignis.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 21.08.2017 · Redaktion

Gefährdet „Eurovignette“ die Mautbefreiung am Felbertauern?

Wie die Tiroler Tageszeitung berichtet, warnte der Europarechtler Walter Obwexer am Rande der Eröffnung des Forums Alpbach vor einem Wegfall der Sondermauten in Tirol, zu denen auch die Mautbefreiung für Osttiroler auf der Felbertauernstraße zählt. Die Kommission wolle die Eurovignette, die ein Diskriminierungsverbot vorsieht, für alle Straßen und alle Fahrzeuge einführen. Ziel- und Quellverkehr könnten damit nicht mehr ausgenommen werden. „Das wäre das Ende der begünstigten Maut durch den Felbertauerntunnel in Osttirol“, wird Obwexer in der TT zitiert. Die Euregio-Länder müssten „umgehend handeln“, fordert der Experte.

Lesen
4 Postings
Chronik · 21.08.2017 · Redaktion

Solar-Kartendienst des Landes Tirol zieht Bilanz

Im ersten Jahr 295.000 Anfragen für Solarpotenzial auf dem eigenen Hausdach.

Lesen
0 Postings
Sport · 21.08.2017 · Sportredaktion

Rapid Lienz bleibt zu Hause weiter sieglos

Gegen den SV Greifenburg gab es diesmal ein 1:1 Unentschieden.

Lesen
0 Postings
Heimweh? · 20.08.2017 · Sigrid Unterwurzacher

„Ich will an eine Schule, wo das Unterrichten Spaß macht.“

Sundhya Weber aus Iselsberg studiert Geografie und Geschichte auf Lehramt in Salzburg.

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 20.08.2017 · Redaktion

Lienzer Kultursommer endet mit Tango Bohemio

Als letzte Veranstaltung des Sommers wird auf Schloss Bruck argentinischer Tango getanzt.

Lesen
0 Postings
Sport · 20.08.2017 · Sportredaktion

Hindernislauf: Philipp Fuchs ist Tiroler Jugendmeister

Auch Silber ging beim ersten Antreten in dieser Disziplin an die Lienzer Sportunion.

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 20.08.2017 · Redaktion

HLW eröffnet die Ballsaison am 2. September

Motto in der RGO-Arena: „Take us to Wonderland. Ein Märchen wird wahr“.

Lesen
0 Postings
Sport · 20.08.2017 · Sportredaktion

Wichtige Punkte: Rapid Lienz schlägt Penk mit 1:0

Im Wiederholungsspiel – ein Unwetter unterbrach die erste Partie – gegen den SV Penk holten die Dolomitenstädter, die ohne Spielmacher Christopher Korber antreten mussten, drei dringend benötigte Punkte.

Nach einer wenig aufregenden ersten Hälfte vergab zunächst Oliver Steiner eine Riesenchance auf den Führungstreffer. Als alle bereits mit einem torlosen Unentschieden rechneten, bewies Trainer Manfred Niederwieser ein gutes Händchen und brachte Farhad Mustafa in der 86. Minute ins Spiel. Vier Minuten später bedankte sich der Lienzer Stürmer für seine Einwechslung und erzielte das Goldtor zum 1:0 Endstand.

Lesen
0 Postings
Chronik · 19.08.2017 · Redaktion

Seilbahnunfall im März: Drei Osttiroler werden angeklagt

Vorwurf: Grob fahrlässige Körperverletzung. Bei Schuldspruch drohen Haftstrafen.

Lesen
0 Postings
Sport · 18.08.2017 · Gerhard Pirkner

Das wird hart: „Beat the Gogg“ beim Dolomitenmann

Jeder kann heuer die Weltklasse-Bergläufer zum ultimativen Duell fordern!

Lesen
1 Posting
Hüttentipp · 18.08.2017 · Werbung

Kalser Glocknerstraße, Osttirols Ausflugsziel Nr. 1

Und eine der schönsten Möglichkeiten, sich dem höchsten Berg Österreichs anzunähern. 

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 18.08.2017 · Redaktion

NEOS stellen Bezirkskandidaten für Osttirol vor

Domenik Ebner führt die pinke Bezirksliste an. Kandidatur in allen Tiroler Wahlkreisen.

Lesen
2 Postings
Chronik · 18.08.2017 · Redaktion

Kals: Wandern und Bergsteigen mit einigen Einschränkungen

Dabaklamm wieder normal begehbar – Normalweg zur Adlersruhe durch Steinschlag gefährdet.

Lesen
1 Posting
Sport · 18.08.2017 · Sportredaktion

Achtung: „Viertelmeile“ in Nikolsdorf abgesagt!

Begründung ist eine aufziehende Kaltfront – es gibt keinen Ersatztermin.

Lesen
2 Postings
Politik & Wirtschaft · 18.08.2017 · Redaktion

Liste Kurz: Wahlkampfbüro am Südtirolerplatz in Lienz

Bundesminister Andrä Rupprechter reiste zur Eröffnung nach Osttirol.

Lesen
25 Postings
Chronik · 17.08.2017 · Redaktion

St. Jakob: Bergwanderer erleidet Schlaganfall

Am Vormittag des 17. August stieg ein 51-jähriger deutscher Staatsbürger in Begleitung mehrerer Bekannter vom Staller Sattel in Innerrotte, Gemeindegebiet St. Jakob im Defereggental, über einen markierten Wandersteig zum Almerhorn auf. Auf einer Meereshöhe von 2.800 Metern erlitt der Mann im Bereich der „Jägerscharte“ einen Schlaganfall. Seine Begleiter setzten daraufhin gegen 12.00 Uhr die Rettungskette in Gang.

Der Verletzte wurde nach Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber in die Klinik nach Innsbruck geflogen.

Lesen
0 Postings
Hüttentipp · 17.08.2017 · Werbung

Wunderbares Wanderziel in der Schobergruppe

Die Hochschoberhütte (2.322 m) liegt in einem der unberührtesten Bergmassive Osttirols.

Lesen
0 Postings
Sport · 17.08.2017 · Sportredaktion

Das ÖSV-Biathlonteam trainiert derzeit in Obertilliach

Damen und Herren bereiten sich gemeinsam auf die Olympia-Saison vor.

Lesen
0 Postings
Chronik · 17.08.2017 · Sigrid Unterwurzacher

Kein Hof wie jeder andere: Zu Besuch am Obersittnitzerhof

In Zwickenberg, Oberkärnten, entsteht ein Gemeinschaftshof und sucht noch Mitglieder.

Lesen
0 Postings