Archive

„Weitermachen und nach vorne schauen!“

Eine Beraterin und zwei Jugendliche sprechen über Arbeitslosigkeit in Osttirol.

Adventkalender Lienz 2017: das 14. Fenster

Armin Klein, „The good is still to come“, Analoge Fotografie, Pigmentprint auf Büttenpapier

Landtag hilft Schett & Co. aus der Finanzklemme

Mit 27 zu neun Stimmen änderte der Tiroler Landtag heute das Parteienfinanzierungsgesetz und hilft damit den Impuls-Abgeordneten Josef Schett, Hans Lindenberger und Maria Zwölfer aus einer gewaltigen finanziellen Klemme. Die drei können rückwirkend für das Jahr 2017 rund 740.000 Euro Parteienförderung beantragen und dieses Geld an ihre Ex-Mitstreiter von Vorwärts Tirol überweisen. Die Liste rund um Hansjörg Peer hat zwar keine Abgeordneten, kassiert aber für zwei Jahre die Parteienförderung, bestätigt durch ein OGH-Urteil. Die Förderung für 2016 mussten Schett & Co. aus eigener Tasche berappen, weil sie versäumt hatten, für 2016 um dieses Geld anzusuchen.

3

„Die HAK soll auch Schule des Lebens sein.“

Die Handelsakademie Lienz bekommt einen neuen Zweig. Der Fokus liegt auf Talenten der Schüler.

Kinderprogramm: Der Lienzer Familienadvent

Gemeinsam basteln, Lebkuchen verzieren und interessanten Geschichten lauschen.

Herbstferien von 26. Oktober bis 2. November?

Türkisblaue Koalitionsverhandler sind sich offenbar einig. Was sagen Sie dazu?

9

Landtagswahl: Eintragungsfrist für „Auslandsosttiroler“

Am 25. Februar 2018 wird ein neuer Tiroler Landtag gewählt. „Auslands-OsttirolerInnen“ können ihr Wahlrecht nur ausüben, wenn sie rechtzeitig einen Antrag auf Eintragung in die Wählerevidenz für Wahlberechtigte im Ausland bei ihrer seinerzeitigen Heimatgemeinde (das ist die Gemeinde des letzten Hauptwohnsitzes in Tirol) gestellt haben bzw. stellen.

Wer eine solche Eintragung noch nicht veranlasst hat, sollte diesen Antrag vor Auflegung der Wählerverzeichnisse am 18. Dezember nachholen. Von 18. Dezember bis 22. Dezember liegen die Wählerverzeichnisse für die Landtagswahl in den Gemeinden zur öffentlichen Einsicht auf.

Klösterle feierte gemeinsam mit der Lebenshilfe Lienz

Basteleien und Gesang versetzten Schülerinnen und Klienten in Weihnachtsstimmung.