Politik & Wirtschaft · 19.02.2019 · Redaktion

AK und WK nicht glücklich mit „halbem Karfreitag“

Zangerl: „Nächster Regierungspfusch“. Handel fürchtet Versorgungsengpass.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 19.02.2019 · Redaktion

Land greift Gemeinden bei Öffis unter die Arme

Ingrid Felipe kündigt gestaffelte Landeshilfe je nach Finanzkraft der Gemeinden an.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 19.02.2019 · Redaktion

Tourismuswinter in Osttirol: Gemischte Zwischenbilanz

Leichter Rückgang im Jänner – Leichtes Plus in Summe seit November.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 19.02.2019 · Redaktion

Kurz und Klitschko bei ÖVP-Aschermittwoch

Veranstaltung in Klagenfurt unter dem Motto „Let’s get ready for Europe“.

Lesen
0 Postings
Tipp · 19.02.2019 · Werbung

„Osttirol de luxe“ mit Haubenkoch Werner Gander

Die Lienzer Gourmet-Pavillons laden zum Einkehrschwung. Köstlich: Rehragout!

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 19.02.2019 · Redaktion

Konsequenzen für Köberl nach Kanzler-Beleidigung

Kärntner Landeshauptmann Kaiser: „Hier wurde eine Grenze überschritten.“

Lesen
1 Posting
Chronik · 19.02.2019 · Redaktion

Maschinenbrand bei Holzfirma in Strassen

Aus bisher unbekannter Ursache geriet am 18. Februar gegen 18.40 Uhr in einem Holzverarbeitungsbetrieb in Strassen eine Pressmaschine in Brand. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr wurde das Feuer von Firmenmitarbeitern bekämpft.

Die Feuerwehren Strassen und Kartitsch brachten den Brand rasch unter Kontrolle. Niemand wurde verletzt. An der Maschine entstand Sachschaden in derzeit unbekannter Höhe. Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen. Im Einsatz waren insgesamt 90 Feuerwehrleute, Rettung und Polizei.

Lesen
0 Postings
Chronik · 18.02.2019 · Redaktion

LLA-Schüler beim Fällen von Pappeln verletzt

Herabfallender Ast traf den Siebzehnjährigen am Kopf. Verletzung trotz Helm.

Lesen
2 Postings
Tipp · 18.02.2019 · Werbung

Ab Mittwoch Restaurant „Im Stadl“ wieder geöffnet

Künftig neue Öffnungszeiten. Im Juni kommt Herbert Pixner nach Nußdorf-Debant.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 18.02.2019 · Gerhard Pirkner

BKH und Nordschule: Verkehr und Parken als Thema

An zwei benachbarten Großbaustellen in Lienz arbeiten unterschiedliche Gruppen.

Lesen
4 Postings
Chronik · 18.02.2019 · Redaktion

Matrei: Zwei Einbrüche in einer Nacht, Täter gesucht

In der Nacht zum 18. Februar 2019 drangen bislang unbekannte Täter in einen Gastronomiebetrieb in Matrei in Osttirol/Grießstraße, ein. Sie durchsuchten sämtliche Räume und stahlen Bargeld in noch unbestimmter Höhe. Dieselben Täter verschafften sich auch Zugang in eine in der Nachbarschaft gelegene Ordination. Hier hatten sie es auf Wertgegenstände abgesehen. Die Schadenshöhe kann derzeit nicht beziffert werden.

Zweckdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Matrei in Osttirol Tel. 059133-7234 sind erbeten.

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 18.02.2019 · Redaktion

Lienz: Bluatschink-Konzert wegen Erkrankung verschoben

Auch Künstler werden krank! Daher muss das Familienkonzert mit Bluatschink, das für 20. Februar geplant und angekündigt war, um eine Woche verschoben werden. Neuer Termin: Mittwoch, 27. Februar, 15.00 Uhr im Stadtsaal Lienz.

Gekaufte Karten und Reservierungen behalten ihre Gültigkeit. Infos zu Stornierungen, Umtausch oder Rückgabe im Bürgerservicebüro in der Liebburg, 04852/600-519, wo es auch noch Karten für 27. Februar gibt.

Lesen
0 Postings
salto.bz · 18.02.2019 · Redaktion

“In Venezuela droht ein zweites Vietnam”

Der Konfliktforscher Kurt Gritsch warnt eindringlich vor Schwarz-Weiß-Malerei.

Auf salto.bz lesen
Chronik · 18.02.2019 · Redaktion

Innsbrucker Forscher entdecken „Intelligenz-Gene“

Es scheint aber unmöglich, Intelligenz auf molekularer Ebene zu manipulieren.

Lesen
0 Postings
Chronik · 18.02.2019 · Redaktion

Osttiroler Bildungsmesse: Wohin nach der Matura?

25 Institutionen präsentieren sich am 28. Februar am Lienzer Gymnasium.

Lesen
0 Postings
Chronik · 18.02.2019 · Redaktion

Galitzenklamm: Lions spendeten 10.000 Euro

Die Clubs Lienz und Zillertal sammelten gemeinsam für die Jausenstation in Amlach.

Lesen
0 Postings
Tipp · 18.02.2019 · Werbung

„Osttirol de luxe“ mit Haubenkoch Hans-Peter Sander

Der Dölsacher Küchenvirtuose schwingt auch für die Gourmet-Pavillons Lienz den Kochlöffel.

Lesen
0 Postings
Chronik · 18.02.2019 · Redaktion

St. Johann im Walde: Pkw landete im Straßengraben

Am 17. Februar 2019 gegen 21.35 Uhr fuhr eine 20-Jährige mit ihrem Pkw auf der Felbertauernstraße B108 im Gemeindegebiet von St. Johann im Walde von Huben kommend in Richtung Lienz. Aus bisher unbekannter Ursache geriet die Frau links über den Fahrbahnrand hinaus und landete mit ihrem Pkw im Straßengraben. Dabei zog sich die Lenkerin Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde nach der Erstversorgung mit der Rettung in das Krankenhaus Lienz eingeliefert. Am Pkw entstand Totalschaden.

Die Freiwillige Feuerwehr St. Johann rückte mit 3 Fahrzeugen und 25 Mann zur Fahrzeugbergung aus.

Lesen
0 Postings
Chronik · 17.02.2019 · Redaktion

Verkehrsunfall mit Überschlag auf der B100 in Lienz

Fahrzeug mit vier Insassen flog von der Straße und landete in einem Garten. 

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 17.02.2019 · Gerhard Pirkner

Teufelsstein & Feuerbutzen – ein Osttirol-Comic!

Andi Unterkreuter erzählt alte Sagen in neuen Bildern. Buchpräsentation am 22. Februar!

Lesen
0 Postings
Chronik · 17.02.2019 · Redaktion

Lienz: Brand vernichtete Müllcontainer in der Pfister

Neuerlich brannte eine Müllinsel der Stadt. Das Feuer blieb lange unbemerkt.

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 17.02.2019 · Redaktion

Starbesetzte Komödie „Kunst“ von Yasmina Reza

Am 23.Februar spielt Leonard Lansink alias „Wilsberg“ im Stadtsaal Lienz.

Lesen
0 Postings
Chronik · 17.02.2019 · Redaktion

Belgier von Zillertalbahn erfasst und getötet

Ein 27 Jahre alter Urlauber aus Belgien ist am Samstag in Mayrhofen von einer Garnitur der Zillertalbahn erfasst und in eine Wiese geschleudert worden. Für ihn kam jede Hilfe zu spät, die Notärztin konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Er war gegen 18.30 Uhr vermutlich auf dem Weg in seine Unterkunft talauswärts auf dem Gleis gelaufen. Der Lokführer einer taleinwärts fahrenden Garnitur leitete eine Notbremsung ein und betätigte das Signalhorn. Der Belgier wollte dem Zug noch ausweichen. Der Zugführer und die Reisegruppe des Mannes wurden von einem Kriseninterventionsteam des Roten Kreuzes psychologisch betreut.

Lesen
0 Postings