Archive

Skitouren: Tristach weist neue Schutzzonen aus

Nordseitige Wälder des Auerlings sind tabu, um Birk- und Auerhuhn zu schützen.

16

Aufschub von Wolfsabschuss: Tirol geht in Revision

Landesrat Geisler: „EU-Artenrecht kann nicht pauschal über allem stehen.“

8

Ministerium bestätigt Omikron-Fall in Tirol

Einsatzleiter Elmar Rizzoli: „Alle Kontaktpersonen wurden umgehend abgesondert“.

Lienz: Sperre der Stadteinfahrt über den Bozener Platz

Die Bauarbeiten zur Neugestaltung des Bozener Platzes in Lienz stehen kurz vor dem Abschluss. Für die Asphaltierungsarbeiten wird die Einfahrt ab Dienstag, 30. November, komplett gesperrt. Im Laufe des Freitags, 3. Dezember, soll der Abschnitt wieder einspurig für den Verkehr freigegeben werden.

Zahl der Covid-Patienten im BKH Lienz gestiegen

Wie befürchtet steigt nach der ersten Lockdown-Woche die Zahl der Covid-Patient:innen in den Tiroler Spitälern weiter an, da zwischen Ansteckung und Hospitalisierung oft zwei bis drei Wochen vergehen.

Das BKH Lienz meldet aktuell 34 Covid-Patient:innen auf der Normalstation und 6 auf der insgesamt 13 Betten umfassenden Intensivstation. Mit Stand Montagvormittag waren in Tirol insgesamt 317 Personen mit einer Corona-Infektion auf Spitalsbehandlung angewiesen, um 31 mehr als noch am Vortag. 62 Covid-Kranke benötigten intensivmedizinische Betreuung. 

Osttiroler Krampusse trafen sich im Lockdown

Die Polizei verhinderte am Samstag einen Umzug und notierte 24 Verwaltungsübertretungen.

Südtiroler Landesregierung erwägt Massenimpfung

Die Aktion soll den enormen Andrang bei Booster-Impfungen auffangen.