Archive

Kreative Zaungäste beim Skiweltcup in Lienz

Keine Zuschauer? Von wegen! Freunde des Skisports bevölkerten Mauern und Bänke.

Tessa Worley gewinnt Riesentorlauf in Lienz

Die Französin glänzt in Abwesenheit von Mikaela Shiffrin. Truppe beste Österreicherin.

Cityring-Gewinnspiel: Die Nummern der 24 Haupttreffer

Wie jedes Jahr findet auch heuer die Verlosung des Cityring-Weihnachtsgewinnspiels in zwei Etappen statt. Am 27. Dezember wurden von zwei „Glücksengelchen“ unter notarieller Aufsicht die Losnummern für die Schlussverlosung der 24 Haupttreffer gezogen.

Wer eines der Glückslose hat, muss es bis Freitag, 4. Februar 2022, 16.00 Uhr, bei der Lienzer Sparkasse am Johannesplatz abgeben. Nur aus den abgegebenen Losnummern werden am gleichen Abend – 4. Februar um 19.00 Uhr – im Autohaus Pontiller die endgültigen Preisträger der Weihnachtsaktion 2021 gezogen. Hauptpreis ist ein Skoda Kamiq. Hier die Gewinnliste zum Download!

Matrei investiert 2022 massiv in Sportanlagen

Ähnlich wie Lienz profitiert auch Matrei vom Rekord-Beschäftigungsniveau in Osttirol. Speziell die Personalaufstockung des Wärmepumpen-Herstellers iDM beschert der Tauerngemeinde einen Kommunalsteuerregen, der gemeinsam mit millionenschweren Bundes- und Landesförderungen laut Budgetvoranschlag ein Investitionsvolumen von 10,5 Mio Euro für das Jahr 2022 realistisch erscheinen lässt. Dabei fallen die größten Vorhaben der Gemeinde in den Bereich Sport: 926.000 Euro sind für das Tauernstadion geplant, 3,4 Mio Euro für ein neues Schwimmbad und 3,8 Mio Euro für Radwege. 1,3 Mio Euro fließen in Straßen- und Brückensanierung, 800.000 Euro sind für die Feuerwehren budgetiert. 

10

Öffis in Tirol werden für junge Menschen günstiger

VVT bietet ein U26-Jahresticket um 265 Euro und einen neuen Partnertarif an.

4

„Rail & Drive“ startet 2022 am Bahnhof Lienz

ÖBB bringen zwei Verbrenner für die letzten Kilometer. Start im ersten Quartal 2022.

14

Sandi Lovric: „Habe mir meinen Platz verdient.“

Der slowenische Nationalspieler mit Lienzer Wurzeln im Videointerview.

ÖVP in Tirol laut Umfrage nur noch bei 32 Prozent

Schwarz-grüne Koalition würde sich derzeit nicht ausgehen. NEOS und MFG im Aufwärtstrend.

20