Archive

Der April im Euregio Kulturzentrum Toblach

Kinderkonzert mit den Bergfeen – „Cordes y Butons“ – „Valentin & die Zuckerbäcker“.

Neonazi-Rapper „Mr. Bond“ fasste zehn Jahre Haft aus

Das Gericht hält den 37-jährigen gebürtigen Lienzer für besonders gefährlich.

10

Neues Testsystem: Das ändert sich ab 1. April

Der Nebel lichtet sich. Auch in Osttirol schwinden die Chancen auf Gratis-Tests.

Umfahrungspläne: Land Tirol widerspricht Team Sillian

Der von der Opposition präsentierte Entwurf stammt nicht aus Innsbruck.

13

Osttiroler Vizebürgermeister offiziell im Amt

Bezirkshauptfrau Olga Reisner gelobte die Bürgermeister-Stellvertreter:innen an.

3

Verwirrung um Auslieferung des Lienzer Stadtbuches

Nicht nur im Gemeinderat sondern auch im Buchhandel gab es Diskussionen.

Schwere Krise in der Südtiroler Volkspartei

Ein Landesrat will nicht gehen. Der konservative Flügel schießt sich auf Kompatscher ein.

Lienz: Vorsitze in den Ausschüssen wurden verteilt

In der Gemeinderatssitzung am 29. März wurde die Frage geklärt, wer den jeweiligen Vorsitz in den elf Ausschüssen der Stadt  übernimmt. Die SPÖ stellt die Obleute in den Ausschüssen für Mobilität (Jürgen Hanser), Wohnen (Wilhelm Lackner), Sport (Siegfried Schatz), Kultur (Christopher Handl) und Personal (Siegfried Schatz). Die ÖVP übernimmt mit Christian Steininger (Wirtschaft), Kathrin Jäger (Stadtwerke), Eva Karré (Soziales) und Alexander Kröll (Bau) den Vorsitz in vier Ausschüssen. Gerlinde Kieberl (GUT) bleibt Obfrau des Umweltausschusses, Paul Meraner (MFG) leitet den Überprüfungsausschuss. Das Team Lienz und die FPÖ erhielten, wie berichtet, keinen Sitz in einem der Ausschüsse.