Unternehmen

Swarovski setzt Russland-Geschäfte aus

Familien der betroffenen 80 Mitarbeiter werden aber weiter unterstützt.

iDM legt Sponsoring russischer Skispringer auf Eis

In Lahti und Hinzenbach mussten die Sportler das Firmenlogo bereits überkleben.

5

Steuerreform mit Änderungen verabschiedet

Koalitionspartner loben sich gegenseitig und verteidigen ökosoziale Wirkung.

Lifebrain geht rechtlich gegen Tiroler Gurgeltest-Vergabe vor

Vergabe an Novatium sei rechtswidrig erfolgt, die Firma erfülle die Voraussetzungen nicht.

Novartis liebäugelt mit Verkauf von Sandoz in Kundl

Einzige Penicillin-Produktion Europas mit 4.500 Arbeitsplätzen für Aktionäre unspannend?

3

Mehrwertsteuer erhöht CO2-Preis für Konsumenten

Private Verbraucher spüren Erhöhung stärker als Unternehmen mit Vorsteuerabzug.

2

Steuerreform: Tiroler Grüne sauer wegen Dieselprivileg

Die steuerliche Begünstigung von Diesel bleibt. „Unverständlich“, meint Hermann Weratschnig.

11

Regierung einigt sich auf ökosoziale Steuerreform

Prestigeprojekt der Koalition ist auf Schiene. In Summe 18 Milliarden Euro Entlastung.

3

Swarovski-Chef Robert Buchbauer zieht sich zurück

Auch Finanzchef Margreiter tritt ab. Familienfremde Manager sollen nachfolgen.

1

Italien und Deutschland kritisieren Tiroler Transitpolitik

Man ortet Rechtsverstöße und droht mit Klagen. Platter und Felipe „gelassen und unaufgeregt“.

2

Innsbrucker Herbstmesse findet auch „light“ nicht statt

Die Innsbrucker Herbstmesse wird auch in einer „Light-Version“ heuer nicht stattfinden. Als Gründe für die Absage der ursprünglich für die von 6. bis 10. Oktober angesetzten Messe wurden am Montag die „erneut ansteigenden Infektionen und Hospitalisierungsraten bei noch zu geringer Impfquote“ und die damit verbundene Verunsicherung der Aussteller genannt. Deshalb habe man sich für diese Vorgangsweise „zur Wahrung der gesundheitlichen und wirtschaftlicher Interessen aller Beteiligten“ entschlossen, hieß es. Die „große Unsicherheit“ habe im Vorfeld bei der Congress Messe Innsbruck (CMI) zu „vielfältigen Fragen und Reaktionen” geführt.

Osttiroler Gastronomen und die Angst vor der 1G-Regel

Wirtsleute fürchten neuerlich den „Todesstoß“. Nur in Matrei hat man keine Angst.

Walser: Tourismusgesinnung ist „immaterielles Landeserbe“

Tirols WK-Präsident warnt vor Ausverkauf und bringt sich als Landesrat in Stellung.

1

Coronakrise reißt Milliarden-Loch ins Budget

Über 31 Mrd. Euro für Covid-Maßnahmen ausgezahlt oder rechtsverbindlich zugesagt.

7

Veranstalter haben viele Fragen zum „Reintesten“

Branche spricht von „Maßnahmen, deren Chaospotenzial auf unserem Rücken ausgetragen wird.“

Warmer Regen für krisengeschüttelte Gemeinden

Das Gemeindepaket-Hilfspaket des Bundes wird um weitere 1,5 Mrd. Euro aufgestockt.

Auch im 3. Lockdown gibt es Hilfen für Unternehmen

Umsatzersatz für den Handel auch im Dezember. Null-Prozent Kurzarbeit bleibt möglich.

Privatzimmervermieter bekommen Umsatzersatz

Ministerin Köstinger sichert Zahlung zu – Landeshauptmann Platter zeigt sich zufrieden.

„Digital Innovation Hub West“ für Unternehmen

Know-how von Forschungseinrichtungen soll Digitalisierung für KMU erleichtern.

Tirol unterstützt Klein- und Mittelbetriebe mit Fonds

Acht Millionen Euro im Topf – 4000 Euro pauschal pro Firma soll Umsatzrückgang abfedern.

3

Regierung plant 450 Euro Einmalzahlung für Arbeitslose

Außerdem soll es einen Familienbonus von 360 Euro pro Kind geben.

13

Eine Mrd. Euro Zuschuss für Städte und Gemeinden

Bund übernimmt 50 Prozent der Kosten bei Investitionsprojekten.

4

2020 bis zu 4,8 Mrd. Euro Verlust für Tirols Wirtschaft

WK-Präsident Walser fordert „Repositionierung in Richtung Qualitätstourismus“.

2

Tirols IV-Präsident warnt vor wirtschaftlichem Kollaps

Christoph Swarovski: „Ein Großteil der Tiroler Industriebetriebe ist massiv betroffen.“

1