Chronik · 19.01.2021 · Roman Wagner

Lienz: Abbruchbescheid für alte Versteigerungshalle

Das eingestürzte Objekt und die angrenzenden Gebäude müssen nun abgerissen werden.

Lesen
0 Postings
salto.bz · 19.01.2021 · Redaktion

Pilze als Fleischersatz: “Eine Frage der Überzeugung”

Der Südtiroler Jungbauer Andreas Kalser über Traditionen und die Zukunft der Landwirtschaft.

Auf salto.bz lesen
Politik & Wirtschaft · 18.01.2021 · Roman Wagner

McDonald’s in Lienz fehlen die Kunden aus Südtirol

Trotz Boom bei Drive-in und Lieferservice halbierte sich der Umsatz im Lockdown.

Lesen
5 Postings
Chronik · 18.01.2021 · Redaktion

AGES bestätigt Briten-Virus bei Jochberger Cluster

Bislang aber keine weiteren Virus-Mutationen bei Flächentests im Bezirk Kitzbühel.

Lesen
0 Postings
Chronik · 18.01.2021 · Roman Wagner

22 positive Ergebnisse bei Massentests in Toblach

Weil die Zahl der Corona-Infizierten in Toblach plötzlich anstieg, wurde am vergangenen Wochenende die Bevölkerung der Südtiroler Gemeinde zum Antigen-Schnelltest gebeten. Von den etwas mehr als 3.000 Einwohnern ließen sich insgesamt 1.250 Bürger testen. Bei 22 Personen war das Ergebnis positiv. „Dass diese Massentests nicht das Problem lösen, sondern nur ein Dienst für unsere Bürger sind und auch mögliche Herde herausfischen können, ist mir bewusst. Lösung des ‚Problems Covid‘ kann und wird in meinen Augen nur die Impfung sein, davon bin ich überzeugt“, teilt der Bürgermeister von Toblach, Martin Rienzner, auf Anfrage dazu mit.

Lesen
0 Postings
Chronik · 18.01.2021 · Redaktion

Promi-Impfungen gegen „Spenden“ in Kärnten?

Land kündigt eine Sachverhaltsdarstellung an die Staatsanwaltschaft an.

Lesen
0 Postings
Chronik · 18.01.2021 · Redaktion

In Hermagor fing ein später Christbaum Feuer

68-Jähriger zündete einen Sternspritzer an, wenig später stand der Baum in Flammen.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 18.01.2021 · Redaktion

Eintragungswoche für das Tierschutzvolksbegehren

Von 18. bis 25. Januar kann trotz Lockdown in Gemeindeämtern unterschrieben werden.

Lesen
6 Postings
Tipp · 18.01.2021 · Werbung

BFI Tirol: Ausbildung zum bilingualen Schriftdolmetscher

Kostenlose Online-Informationsveranstaltung am 29. Jänner liefert umfassenden Überblick.

Lesen
0 Postings
Chronik · 18.01.2021 · Redaktion

Weiterhin große Lawinengefahr in Tirol

Die Lawinengefahr bleibt nach den ergiebigen Schneefällen in Tirol weiterhin hoch. So galt am Montag die Lawinenwarnstufe „4“ in weiten Teilen des Bundeslandes. Die Situation wurde von den Experten des Lawinenwarndienstes als „heikel“ bezeichnet, vor allem im alpinen Schneesportgelände sei eine Gefährdung vorhanden, hieß es. Neuschnee und starker, stürmischer Nordwestwind würden für weitere Triebschneeansammlungen sorgen. „Lawinen können an vielen Stellen schon von einzelnen Wintersportlern ausgelöst werden“, wurde verdeutlicht. Diese können auch recht groß werden und in tiefe Schichten durchreißen. Die Problematik gelte nicht nur in höheren Lagen.

Lesen
0 Postings
Kultur & Szene · 18.01.2021 · Redaktion

Maler Hans Staudacher 98-jährig gestorben

Der Künstler war der wichtigste österreichische Vertreter des Dadaismus und der „art informel“.

Lesen
0 Postings
Tiefgang · 17.01.2021 · Redaktion

Ist die Covid-19-Impfung für Allergiker gefahrlos?

Das Risiko eines allergischen Schocks besteht, ist aber kalkulierbar.

Lesen
0 Postings
Politik im Blick · 17.01.2021 · Daniela Ingruber

Politische Verlierer und einige Gewinner

Nicht jede politische Rolle in der Pandemie ist eine schöne.

Lesen
27 Postings
Politik & Wirtschaft · 17.01.2021 · APA

Lockdown dauert bis mindestens 7. Februar

Hotels und Restaurants bleiben bis Ende Februar zu. Kurz: „Noch zwei bis drei harte Monate.“

Lesen
38 Postings
Rudis Randnotiz · 17.01.2021 · Rudolf Ingruber

Erzeugt bloßes Schütteln von Wörtern sinnvolle Sätze?

Und was muss man beim ab und zu Abschreiben noch alles bedenken?

Lesen
3 Postings
Magazin · 17.01.2021 · Redaktion

Der große Schnee – Erinnerung an einen Jahrhundertwinter

Lois Ebner (1941-2004) erlebte als Kind, wie sein Dorf versank. Nicht zum ersten Mal.

Lesen
0 Postings
salto.bz · 17.01.2021 · Redaktion

Südtiroler Skigebiete öffnen nicht vor dem 15. Februar

Andy Varallo, Präsident von Dolomiti Superski, spricht über die Entscheidung.

Auf salto.bz lesen
Politik & Wirtschaft · 16.01.2021 · Redaktion

Experten halten längeren Corona-Lockdown für nötig

Rate der Neuinfektionen „viel zu hoch“. Sogar eine Verschärfung steht im Raum.

Lesen
53 Postings
salto.bz · 16.01.2021 · Redaktion

Südtirols Jugendliche im Schatten der Wahlen

Ab 16 darf man künftig zwar abstimmen – aber nur als Simulation.

Auf salto.bz lesen
Politik & Wirtschaft · 16.01.2021 · Roman Wagner

2021 bringt die Wehrpflicht für Teiltaugliche

Ab März wird das Konzept umgesetzt. In Tirol rücken vorerst noch keine Teiltauglichen ein.

Lesen
11 Postings
Chronik · 15.01.2021 · Redaktion

Skizentrum Sillian schließt für vier Tage

„Mit Ferienende ist die Resonanz in unseren Osttiroler Skigebieten weiter deutlich gesunken. Der Betrieb unter der Woche wird daher nicht ausreichend genutzt, um weiterhin geöffnet zu halten“, erklärt Martha Schultz, Mitinhaberin der Schultz Gruppe, in einer Aussendung. Nach St. Jakob im Defereggental und den Skiliften in Kals schließt nun auch das Skizentrum Sillian Hochpustertal in der kommenden Woche und wird ab Freitag, 22. Jänner, wieder in Betrieb gehen. Ob das Skigebiet jedoch bis Saisonende geöffnet bleibt, hänge laut Schultz von den weiteren Entscheidungen der Regierung hinsichtlich Gastronomie- und Hotellerie ab.

Lesen
5 Postings
Politik & Wirtschaft · 15.01.2021 · Redaktion

Tiwag erweitert Kraftwerk an der Schwarzach

17 Mio Euro Investitionskosten. WWF protestiert und fordert Kurswechsel.

Lesen
22 Postings
Politik & Wirtschaft · 15.01.2021 · Redaktion

Tiroler AK und Ärztekammer fordern mehr Impfstoff

„Jeder Tag der ungenützt verstreicht, kostet Menschenleben.”

Lesen
0 Postings
Chronik · 15.01.2021 · Roman Wagner

Ab heute: Verpflichtende Registrierung vor Einreise

Strengere Regeln bei der Einreise nach Österreich. Quarantänepflicht bleibt aufrecht.

Lesen
4 Postings
Chronik · 15.01.2021 · Redaktion

Felbertauernstraße wieder geöffnet

Ab heute, 15. Jänner, 10.00 Uhr, wird die Sperre der Felbertauernstraße B 108 zwischen Matrei und Mittersill aufgehoben. Die Passstraße war aufgrund von Lawinengefahr gesperrt.

Für heute Freitag und morgen Samstag melden die Wetterdienste ruhiges, niederschlagsfreies und teils sonniges Wetter. Am Sonntag zieht die nächste Schlechtwetterfront auf, die speziell an der Alpennordseite auch wieder Schneefälle bringen wird. Generell bleibt am Tauernkamm und in weiten Teilen Nordtirols in den Bergen die Lawinengefahr auf der hohen Stufe vier.

Lesen
0 Postings
Chronik · 15.01.2021 · Redaktion

17.000 Impf-Anmeldungen von über 80-Jährigen in Kärnten

Vorerst stehen für diese Altersgruppe 13.000 Impfdosen zur Verfügung.

Lesen
0 Postings
Chronik · 14.01.2021 · Roman Wagner

Erhöhte Infektionszahlen: Massentests in Toblach

Weil die Zahl der Infizierten plötzlich anstieg, werden die Gemeindebürger getestet.

Lesen
0 Postings
Tipp · 14.01.2021 · Werbung

Sie wollen wissen, wie viel Ihre Immobilie wert ist?

Gugganig Immobilien ermittelt den realistischen Wert und begleitet seriös Kauf und Verkauf.

Lesen
0 Postings
Chronik · 14.01.2021 · Redaktion

Heikle Lawinensituation in großen Teilen Tirols

Warnstufe vier auch am Osttiroler Tauernkamm. Experten appellieren an Wintersportler.

Lesen
0 Postings
Politik & Wirtschaft · 14.01.2021 · Redaktion

„Reintesten“ vom Nationalrat möglich gemacht

Vieles bleibt aber noch offen und zuvor muss erst der Lockdown aufgehoben werden.

Lesen
1 Posting
Chronik · 14.01.2021 · Roman Wagner

Im Corona-Jahr mehr Kunden im Lienzer Sozialladen

Geschäftsführerin Holzer hatte 2020 genug Ware und einige schlaflose Nächte.

Lesen
3 Postings