Archive

Deutsche Urlauberin beim Wandern in St. Jakob verletzt

Bei einer Wanderung von der Barmerhütte im Gemeindegebiet von St. Jakob im Defereggental stürzte am 10. August eine 70-jährige Frau aus Deutschland gegen 10:25 Uhr an einem derzeit noch unbekannten Bereich des Weges ab.

Eine zufällig vorbeikommende Familie aus Deutschland hörte Hilfeschreie und fand schließlich die verletzte Frau. Sie wurde von der Besatzung des Notarzthubschraubers mittels Tau geborgen und in das Bezirkskrankenhaus Lienz geflogen, wo die Urlauberin stationär aufgenommen wurde. Sie erlitt eine schwere Rückenverletzung.

Sparkasse Nußdorf-Debant bleibt vorerst geschlossen

Nach der Bankomat-Sprengung muss die Filiale umfassend saniert werden.

Technischer Brand einer Verschublok in Lienz

Die Feuerwehr rückte am Samstagvormittag auf dem Bahnhofsgelände an.

Die Kunst der politischen Kriegsführung

Wie ein alter chinesischer Philosoph die Politik von heute beeinflusst.

3

“Ich würde das Rauchverbot in den Lokalen durchsetzen“

Anna-Lena aus Strassen will bei der Wahl ihr nicht selbstverständliches Wahlrecht nutzen.

8

ÖBB baut RoLa-Kapazitäten in Tirol schrittweise aus

Bis 2021 sollen 450.000 Lkw statt derzeit 200.000 pro Jahr auf die Brenner-Schiene.

1