Archive

Hotelmitarbeiterin im Bezirk Kitzbühel positiv getestet

Screeningteam vor Ort testet alle weiteren Mitarbeiterinnen und 15 Gäste.

5

„Südalpenraum-Allianz“ startet Live-Talks

Die Projektpartner wollen Innovatives aus Kärnten, Ost- und Südtirol vor den Vorhang holen.

3

Besuchsregeln in Kärntner Pflegeheimen werden gelockert

Ab 11. Juni sind auch Besuche in Privatzimmern und Aufenthaltsräumen wieder gestattet.

Geislers „Luder-Sager“ ist nicht hinnehmbar

In einem Leserbrief melden sich die Osttiroler „Iselfrauen“ zu Wort.

Geisler und Götsch führten ein klärendes Gespräch

Der ÖVP-Politiker will sich bessern – Die WWF-Aktivistin wünscht sich eine Rückkehr zu Inhalten.

13

Musikalische Anekdoten: „Der freiwillige Hofnarr“

Fünf Musiker erzählen auf Schloss Bruck die unglaubliche Geschichte von Peter Prosch.

Neumann-Befragung ohne Erkenntnisse vorzeitig beendet

Ex-Novomatic-Chef stumm, Parlamentspräsident entschwunden, Opposition fassungslos.

3

Prozess zu Kitzbüheler Fünffachmord im August

Der Schwurgerichtsprozess gegen den 26-jährigen Verdächtigen nach dem Fünffachmord in Kitzbühel im Oktober des vergangenen Jahres wird laut Medienberichten am 12. August am Innsbrucker Landesgericht stattfinden. Nur drei Zeugen seien geladen, hieß es. Mitte Mai war gegen den Einheimischen Anklage erhoben worden. Der junge Mann soll seine 19-jährige ehemalige Lebensgefährtin, ihre Eltern (Vater 59, Mutter 51), ihren Bruder (23) und einen Freund (24) der 19-Jährigen erschossen haben. Nach der Tat stellte sich der 26-Jährige und gestand. Die Untersuchungen der Polizei, insbesondere die Spurenauswertung, bestätigten laut Staatsanwaltschaft das Geständnis.

Bozner Wirtschaftsuni forscht zum „Wirtschaftsfaktor Gras“

Legalisierung von Marihuana erhöht die Attraktivität einer Region deutlich.