Archive

St. Jakob landet bei „Tirol radelt“ im Spitzenfeld

Die Osttiroler Gemeinde schaffte bei der Klimabündnis-Aktion die meisten Kilometer.

Medaillenregen für Osttiroler Judokas in Innsbruck

Neun Meistertitel, 14 Silber- und sieben Bronzemedaillen lautet die stolze Bilanz.

„Voll ausgebaute B100 wäre eine reine Transitroute.“

Verkehrsplaner Günter Emberger fordert einen Paradigmenwechsel Richtung Öffi-Verkehr.

38

Verkleinerter Adventmarkt in Lienz geplant

Covid-Konzept für den Weihnachtszauber am Hauptplatz wird von der Behörde geprüft.

3

Noroviren: Volksschule in Obervellach geschlossen

Eine Volksschule in Obervellach hat wegen mehrerer Verdachtsfälle von Noroviren zwei zusätzliche Tage schulfrei bekommen, das bestätigte Landessprecher Gerd Kurath der APA. Jedoch sei noch unklar, ob es sich um Noroviren handelt. Die Ergebnisse werden am Montag vorliegen. Nachdem 32 von 84 Schüler:innen an einem Magen-Darm-Virus erkrankt waren, hatte das Gesundheitsamt empfohlen, die Schule zu schließen. Die Volksschule befindet sich auf einem Bildungscampus mit einer Mittelschule, die nicht vom Virusausbruch betroffen ist. Am Donnerstag war auch eine Volksschule in Klagenfurt-Land geschlossen worden, allerdings wegen einer hohen Zahl an Coronainfektionen.

Herbstwandern auf den Wegen der Römer

Der Bus bringt uns zum Start einer idyllischen Spurensuche hoch über dem Lienzer Becken.

1