/ Mittwoch, 28.01.2015

St. Jakob war Treffpunkt der sportlichen Ranger

ALPARC-Meeting und internationale Wettkämpfe “Danilo Re”.

/ Mittwoch, 28.01.2015

48-Stunden-Woche für viele BKH-Ärzte

Neues Arbeitszeitgesetz im Krankenhaus Lienz zu 60% realisiert.

/ Mittwoch, 28.01.2015

“Ährensache” – Landwirtschaft macht Schule

Seit fünf Jahren sind Bäuerinnen im Unterricht zu Gast.

/ Mittwoch, 28.01.2015

Eine 62-jährige Osttirolerin lenkte am 28. Jänner gegen 09:30 Uhr ihren Pkw aus Arnbach in Richtung Sillian.

Am östlichen Ortsende geriet sie ins Schleudern und rutschte mit dem Auto über eine Böschung hinab. Das Fahrzeug schlitterte laut Polizeibericht etwa 40 Meter ein Bachbett entlang und durch zwei gemauerte Brückenpfeiler. Die Lenkerin blieb bei dem Unfall unverletzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Werbung

/ Mittwoch, 28.01.2015

“Eis frei!” auf dem Tristacher See

Seit heute steht Kufenflitzern ein vier Meter breiter und ein Kilometer langer Rundkurs zur Verfügung.

/ Mittwoch, 28.01.2015

Die Chinesen kommen – zu Wasser und zu Lande

In der Hansestadt Hamburg ist man darüber großteils erfreut.

/ Dienstag, 27.01.2015

„Rin & Jes“ initiieren „Osttirol für Osttirol“

Heimische Bands rocken am 31. Jänner für den Sozialladen Lienz die Kolpingsaalbühne.

/ Dienstag, 27.01.2015

Reisner als Bezirkshauptfrau wiederbestellt

Günther Platter wünscht: “… weiterhin eine gute Hand für Osttirol.”

Werbung

/ Montag, 26.01.2015

1
Ride Hard on Snow – das Video 2015

64 Downhiller ließen es auf dem Hochstein richtig krachen.

/ Montag, 26.01.2015

3
Kraftwerk Innervillgraten bleibt umstritten

Sepp Schett lässt nicht locker und stellt Überprüfungsantrag im Landtag.

/ Montag, 26.01.2015

Der Cityguide als Helfer in der Grippezeit

Alle Arztpraxen in Lienz und alle Ordinationszeiten auf einen Klick.

/ Sonntag, 25.01.2015

Eislöwen verspielen letzte Play-off-Chance

Der UEC Sparkasse Lienz verliert gegen Spittal mit 3:5.

/ Sonntag, 25.01.2015

Meine Sicht auf Osttirol hat sich verändert

Martin Meilinger wird nach dem Studium Chemie und Biologie unterrichten.

/ Sonntag, 25.01.2015

Harmloser “Gasgeruch” in der Friedensiedlung

Lienzer Feuerwehr rückte an und gleich wieder ab.

/ Sonntag, 25.01.2015

Im Auswärtsspiel gegen den EC Tarco Klagenfurt sah am Samstag, 24. Jänner, nach dem ersten Drittel alles nach einem Sieg für die Klagenfurter aus.

In einem sensationellen zweiten Spielabschnitt drehte der UECR Huben das Match, und ließ auch im Schlussabschnitt keine Zweifel mehr aufkommen, dass die Eisbären die vollen Punkte aus Klagenfurt mit nach Hause nehmen wollen. Schließlich gab es einen verdienten 10:7 Erfolg, und der vierte Tabellenplatz, und damit das Heimrecht für das Viertelfinale ist somit in greifbarer Nähe.

/ Samstag, 24.01.2015

Am 24. Jänner gegen 15:15 Uhr fuhren zwei Kärntner im Alter von 27 bzw. 30 Jahren gemeinsam mit dem Alpine Coaster “Osttirodler” der Lienzer Bergbahnen auf dem Hochstein talwärts.

Etwa auf halber Strecke streifte der 30-Jährige aus bisher ungeklärter Ursache mit seinem Bein an einer Verstrebung der Rodelbahn und zog sich dabei einen offenen Unterschenkelbruch zu. Er wurde mittels Tau vom ÖAMTC-Rettungshubschrauber geborgen und anschließend in das Krankenhaus Lienz geflogen.