/ Freitag, 31.10.2014

Wie der ORF-Kärnten heute berichtet, hat Mercedes-Benz überraschend und mit sofortiger Wirkung alle Verträge mit dem Autohändler Teissl gekündigt, der seit 1928 Vertragshändler für die Marke mit dem Stern ist und neben Standorten in Villach und Klagenfurt auch in Nußdorf-Debant ein Autohaus betreibt.

Über die Gründe für die unübliche Vorgangsweise sei Stillschweigen vereinbart, lässt Mercedes über einen Pressesprecher verlautbaren.

/ Freitag, 31.10.2014

Computer der Lavanter Feuerwehr gehackt

“Kameradschaftlicher” Bettelbrief an mehr als 600 Mailadressen versendet.

/ Donnerstag, 30.10.2014

Mathias Klammer: Ein guter Tag zum Fliegen

Der neue Roman des Osttiroler Autors erscheint in Kürze.

/ Donnerstag, 30.10.2014

Scharf verurteilten heute sowohl Landeshauptmann Günther Platter als auch die zuständige Soziallandesrätin Christine Baur die Attacke auf das Flüchtlingsheim in Fieberbrunn in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 29. Oktober. Das Nachrichtenmagazin Profil schildert in seiner Online-Ausgabe die rassistischen Vorgänge dieser Nacht im Detail.

Demnach berichten Augenzeugen nicht nur von Feuerwerkskörpern und vermummten Gestalten, sondern auch von Schüssen.

Werbung

/ Donnerstag, 30.10.2014

3
Direktzug: Kompromiss mit Fragezeichen

Die Opposition jubelt über neue Verhandlungen. Es gibt aber Fallstricke.

/ Donnerstag, 30.10.2014

Silke Steiner ist ÖVP-Evolutionsbotschafterin

Lokalpolitikerin will “glaubhaft christlich-soziale Werte vermitteln”.

/ Mittwoch, 29.10.2014

Rekord für Alois Schett beim Stoneman-Dolomiti-Trail

Der Osttiroler meisterte die anspruchsvolle Mountainbike-Strecke im Sommer elf Mal mit Gold.

/ Mittwoch, 29.10.2014

Die Geschichte von Aguntum – neu erzählt

Kernvision: Ein archäologischer Landschaftspark soll mehr Besucher anlocken.

Werbung

/ Mittwoch, 29.10.2014

„Virger Mobil“ tankt ab sofort nur noch Strom

Der “ortsinterne Taxidienst” in Virgen ist auf ein Elektrofahrzeug umgestiegen.

/ Mittwoch, 29.10.2014

Thomas Hochkofler ist “Der Hausmeister”

Donnerstag, 30.10.2014 um 20.00 Uhr im Gymnasium Lienz.

/ Mittwoch, 29.10.2014

Blasmusikpreis 2014 an MK Nußdorf-Debant

Konzert und Auszeichnung am Staatsfeiertag in Innsbruck.

/ Dienstag, 28.10.2014

Statt eine “Ode an die Freude” zu singen, würden die Südtiroler Freiheitlichen lieber in der gesamten Europaregion Tirol, Südtirol und Trentino mit Andreas Hofer zur Hinrichtung nach Mantua schreiten.

Sie brachten beim Dreierlandtag, der am 28. Oktober in Schwaz tagte, einen Antrag auf die Einführung des Hofer-Liedes als gemeinsame Hymne der Region ein. Das Gros der 106 Mandatare sah wenig Sinn in diesem Vorhaben. Die Trentiner Mandatare stimmten geschlossen gegen den Antrag. Musikalisch wird bei entsprechenden Anlässen weiterhin Beethovens Götterfunke gezündet.

/ Dienstag, 28.10.2014

Partnerschaft zwischen Süd- und Osttiroler Schulen

Fast 50 PädagogInnen trafen sich zum Gedankenaustausch in St. Veit.

/ Dienstag, 28.10.2014

Volksschüler backen Brot am Strumerhof

Die Kids waren sich einig: „Frau Lehrerin, das war unser feinster Schultag!“

/ Dienstag, 28.10.2014

Aufgrund des Feiertages am Wochenende wird ausnahmsweise eine Änderung der gewohnten Öffnungszeiten für den Lienzer Stadtmarkt in der Messinggasse notwendig.

Freitag, 31. Oktober 2014: 13.00 bis 18.00 Uhr

Zu Allerheiligen, Samstag, 1. November 2014, bleibt der Stadtmarkt geschlossen.

/ Dienstag, 28.10.2014

FC Sillian beendet Saison als Tabellenerster

Mit einem 3:1 gegen Dölsach verteidigte die Mannschaft von Ibel Alempic ihre Leaderposition.