Archive

Coronatests in Oberkärnten zu fast 99 Prozent negativ

In Heiligenblut, Großkirchheim, Mörtschach, Winklern, Rangersdorf, Stall im Mölltal, Lesachtal und Kötschach-Mauthen wurden am Samstag die Corona-Massentests für die Bevölkerung nachgeholt, da diese am ursprünglich vorgesehenen Termin wegen starken Schneefalls nicht stattfinden konnten. Getestet wurde an fünf Stationen: von 1.888 Antigen-Schnelltests waren 1.868 negativ. Das sind fast 99 Prozent. 15 Tests brachten ein positives Ergebnis. Diese Personen werden nun mittels PCR-Test noch einmal getestet. Bei fünf weiteren Kärntnerinnen und Kärntnern war das Ergebnis nicht bestimmbar, hieß es am Abend auf der Website des Landes Kärnten. Die Testkapazität war auf 4.664 Tests ausgelegt.

Adventkalender Lienz 2020: Das 19. Fenster

Marlies Wagner, „Analoge Confusion“, 2020, Mischtechnik auf Leinen. 120 cm x 140 cm

Burg Heinfels: Neues Leben in alten Mauern

Im vierten Teil unserer Miniserie erreichen wir die Gegenwart.

1

Wie leben wir weiter, wenn das Liebste verloren ist?

Ernst Gattol liest aus dem Roman “Apeirogon“ von Colum McCann.

Semesterferien: Schulen bieten Ergänzungsunterricht an

Verkürzung der Sommerferien ist für Bildungsminister Faßmann derzeit kein Thema.

4

Ab heute verschärfte Kontrollen an den Grenzen

Wer nicht beruflich einreist, muss in Quarantäne. Polizei warnt, Ministerium informiert.

2

Günther Platter sieht Markus Söder „auf einem Egotrip“

Ischgl-Bashing sei „nicht in Ordnung“. Die Öffnung der Pisten begrüßt der Landeshauptmann.

7

DJ Ötzi geht heuer erstmals wieder auf die Piste

Skifahren war für den Popmusiker, der gerne Philosoph wäre, in den letzten Jahren verboten.

Osttirols Skigebiete sind startklar

Ab 24. Dezember warten Sicherheitskonzepte, perfekte Pisten und malerische Kulissen.

24

Auf der Suche nach dem Weihnachtswunder

Ein musikalischer Adventkalender aus dem oberen Gail- und Lesachtal.