Archive

Lienz: Schwerer Paragleitunfall am Spitzkofel

Ein Gleitschirmpilot stürzte unmittelbar nach dem Start vom Gipfel ab.

Oberhofer zu Winterregeln: „Von Klarheit weit entfernt“

Tiroler Neos-Chef kritisiert die Covid-Vorgaben für die touristische Wintersaison.

Italien und Deutschland kritisieren Tiroler Transitpolitik

Man ortet Rechtsverstöße und droht mit Klagen. Platter und Felipe „gelassen und unaufgeregt“.

2

47-jähriger Kärntner bei Sturz im Mölltal verletzt

Am Montagnachmittag, 20. September, begleitete ein 47-Jähriger aus Rangersdorf im Gößnitztal bei Heiligenblut einen Landwirt, der nach seinem Weidevieh schaute. Unterwegs stürzte der Kärntner aus eigenem Verschulden und fiel auf den Rücken, weshalb er nur sehr schwer Luft bekam. Sein Begleiter alarmierte die Rettungskräfte. Der Verletzte wurde vom Notarzthubschrauber C7 mit Verdacht auf eine Prellung des Brustkorbes ins BKH Lienz geflogen.

FAMFEL: „Musik isch volle unser liabeschte Sache“

Die Osttiroler Mundart-Pop/Rock-Band lädt am 1. Oktober zum Konzert in Lienz.

Tirol: Im August mehr Nächtigungen als vor Corona

Weniger Ankünfte dafür längere Aufenthalte. Osttirol hinter Ötztal an zweiter Stelle.

1

Innsbrucker Herbstmesse findet auch „light“ nicht statt

Die Innsbrucker Herbstmesse wird auch in einer „Light-Version“ heuer nicht stattfinden. Als Gründe für die Absage der ursprünglich für die von 6. bis 10. Oktober angesetzten Messe wurden am Montag die „erneut ansteigenden Infektionen und Hospitalisierungsraten bei noch zu geringer Impfquote“ und die damit verbundene Verunsicherung der Aussteller genannt. Deshalb habe man sich für diese Vorgangsweise „zur Wahrung der gesundheitlichen und wirtschaftlicher Interessen aller Beteiligten“ entschlossen, hieß es. Die „große Unsicherheit“ habe im Vorfeld bei der Congress Messe Innsbruck (CMI) zu „vielfältigen Fragen und Reaktionen” geführt.

Oberlienz: Auf zum 24. Hackbrettlertreffen!

Unter Einhaltung der Corona-Regeln darf am 26. September nach Herzenslust musiziert werden.