Artikel aus bisher
erschienenen Dolomitenstadt Magazinen
Wirtschaft
Quellwasser
und ein See

Es kostet nur einen Cent pro Liter und ist das pure Leben: Trinkwasser. Ein Schatz, der nicht immer geschätzt wird.

Story lesen
0 Postings
Sport & Action
How is Life
in the Dolomites?

Bergsteigen ist eine Metapher für das Leben. Lisi Steurers Leben ist das Bergsteigen. Ein Porträt.

Story lesen
0 Postings
Sport & Action
Der Moment
der Schwerelosigkeit

„Im tiefen Pulverschnee zu versinken ist eine Riesen Gaudi! Wir sind schon als Kinder abseits der Piste gefahren.“

Story lesen
0 Postings
Wirtschaft
Ein Leben
im Fluss

In der Szene nennen sie ihn „White Water Legend“ - den in London geborenen, in den USA aufgewachsenen, in Deutschland groß gewordenen und in Osttirol lebenden Hans Mayer.

Story lesen
0 Postings
Kunst & Kultur
Kamera
Mann

Es hat sich längst herumgesprochen: James Bond kommt nach Osttirol! In wenigen Wochen beginnen die Dreharbeiten. Die Drehorte sind festgelegt, die Filmkulisse wurde zum Teil bereits aufgestellt, die Statisten werden ausgesucht. So manche dürfen hoffen, einen Blick auf den Bond-Darsteller werfen zu können.

Story lesen
0 Postings
Allgemein
Altern
in Osttirol

Wie nähert man sich dem Thema Altenpflege in Osttirol an? Indem man jenen Mann zu einem Gespräch bittet, der diese Dienstleistung wie kein anderer personifiziert: Franz Webhofer, Chef der Osttiroler Wohn- und Pflegeheime.

Story lesen
0 Postings
Kunst & Kultur
"Der Tourist ist der Bildhauer"

Der Südtiroler Felix Tschurtschenthaler hat mehrere Berufe: Bildhauer, Fotograf, Projektkünstler, aber auch Berg- und Schiführer. Dolomitenstadt diskutierte mit ihm.

Story lesen
0 Postings
Wirtschaft
Das Schaf als
Wirtschaftsfaktor

Tausende Schafe weiden auf Osttirols Almen. Bringen sie ihren Besitzern Geld? Wir haben uns auf den Almen des Bezirkes umgesehen und Experten befragt.

Story lesen
0 Postings

Besser heute, als morgen. Umfangreiche Artikel und Bildstrecken, die neuesten Themen zuerst lesen. Bis zum Postkasten und zurück. Viel Freude.

Leben
Da braut sich was
zusammen

Vor 13 Jahren begannen Alois Planner und Klaus Feistritzer in Kötschach-Mauthen ihr eigenes Bier zu brauen. In einem Suppentopf. Heute zählen sie zur Elite der Craftbeer-Szene.

Story lesen
0 Postings
Kunst & Kultur
Poesie,
Analyse, Diagnose

2014 erhielt das renommierte österreichische Designtrio EOOS den Auftrag, die berühmte Sammlung des MAK (Museum für angewandte Kunst) in Wien neu zu konzipieren. Unter dem Titel MAK Design Labor entstand eine komplette Neuordnung des Sammlungskonzeptes.

Story lesen
0 Postings
Menschen
Gottfried Islitzer
erinnert sich...

Gottfried Islitzer ist 81 Jahre alt und in Prägraten aufgewachsen. Hier erzählt er aus seinem Leben in der Venedigergemeinde.

Story lesen
0 Postings
Kunst & Kultur
Der Weg
des Bogens

Der Matreier Künstler Fritz Ruprechter lebt seit vielen Jahren in Niederösterreich. Sein Werk aber ist beeinflusst von seinen zahlreichen Reisen durch verschiedene Kontinente.

Story lesen
0 Postings
Menschen
Konrad und die Stogglstecken

Konrad Messners Freunde vermuten ihn nirgendwo sonst als in seiner Werkstatt. Dort offenbart sich dem Besucher ein Sammelsurium an Geschnitztem, Gefundenem und Aufbewahrtem. Alles in einem Blick erfassen? Unmöglich!

Story lesen
0 Postings