Umwelt

Brennertransit: Bayern fordert EU-Klage gegen Österreich

Für Günther Platter sind diese Drohgebärden „irrwitzig“. Neos schlagen ein Permitsystem vor.

7

Söder für höhere Lkw-Maut auf der Brennerstrecke

Treffen mit Platter und Nehammer in Wien: „Es bringt nichts, wenn wir uns im Kreis bewegen.“

3

Scharfer Konter aus Tirol auf Klagsdrohung der CSU

LH Günther Platter: „Das ist das Gegenteil von konstruktiven Verhandlungen“.

Ein Drittel der Brenner-Lkw fährt nicht den kürzesten Weg

880.000 Lkw hätten eine um mehr als 60 Kilometer kürzere Alternative über die Alpen.

3

Brenner-Transit zog im Vorjahr wieder kräftig an

2,45 Millionen Transit-Lkw wurden bei der Mautstelle Schönberg gezählt.

28

Regionales „Kärnten-Ticket“ für Anfang 2022 geplant

Mit Osttirol wird es „Überlappungszonen“ für wichtige Pendlerstrecken geben.

Italien und Deutschland kritisieren Tiroler Transitpolitik

Man ortet Rechtsverstöße und droht mit Klagen. Platter und Felipe „gelassen und unaufgeregt“.

2

Platter zu Transit: „Wir lassen uns nicht einschüchtern“

Wirtschaft beruft sich auf EU-Verträge – Ministerin Gewessler soll verhandeln.

17

Scharfe Kritik aus Tirol an künftiger Eurovignette

Landeshauptmann Günther Platter sieht Güterverlagerung auf die Schiene torpediert.

2

Gewessler will über Transit mit Gurgiser reden

Ministerium versichert, Arbeit des Transitforums sei „seit Jahrzehnten sehr wichtig“.

8

Gurgiser klagt über Gewesslers mangelnden Anstand

„Sie hat keinen einzigen Brief beantwortet.“ Das ärgert den Obmann des Transitforums.

10

In Kärnten sind Chaletdörfer mit 1.200 Betten geplant

900.000 Euro für eine Suite am Presseggersee? Raumordnung als „Kniefall vor Investoren“.

2

Lithiumbatterien werden zu oft falsch entsorgt

Der VOEB weist darauf hin, dass im Restmüll entsorgte Batterien eine Brandgefahr darstellen.

Tirol: 80 Millionen Euro für Schutz vor Naturgefahren

Ein Viertel der Gelder fließt 2021 nach Osttirol. Zusammenarbeit in Verbänden wird verstärkt.

Transitverkehr: Gurgiser appliert an Schallenberg

Auch Landeshauptmann Platter hält deutsche und italienische Frächterproteste für „absurd“.

2

Hörl stellt Tiroler Koalition mit Grünen in Frage

Lkw-Nachtfahrverbot, Schutz der Wölfe und Grundeinkommen stören den VP-Hardliner.

3

Platter will Landesregierung derzeit nicht umbilden

Der Landeshauptmann sieht keine Koalitionskrise und kritisiert die deutsche Transitpolitik.

5

Aktivistin verlangt mündliche Entschuldigung von Geisler

Relativierung des „Luder-Sagers“ gegenüber Medien sorgt für weitere Kritik am Landesrat.

17

Geisler nennt WWF-Aktivistin „widerwärtiges Luder“

Landesrat entschuldigte sich „in aller Form“. Kritik von Grünen und der Opposition. Mit Video!

29

Die Luftqualität in Tirol ist stark verbessert

Weniger Verkehr führt zu Rückgang der Stickstoffdioxidwerte um mehr als 50 Prozent.

12

Gamon: „Kurz gefährdet die BBT-Finanzierung“

EU-Abgeordnete der Neos warnt vor Populismus und fordert europaweite CO2-Abgabe.

9

Schärfere Kontrollen der Lkw-Fahrverbote am Brenner

Platter und Felipe „schockiert“ von uninformierter Verkehrskommissarin Adina Valean.

1

Trotz Kritik aus Italien bleiben Kurz und Platter hart

Italiens Sozialdemokraten fordern weniger starre Haltung beim Brenner-Transit.

2

Platter betont Festhalten an Tiroler „Notmaßnahmen“

Zu möglichen Blockaden: „Wenn Bürger sich erheben ist das insbesondere in Tirol machbar“.

1