Archive

Fotoausstellung mit Osttiroler Beteiligung in Graz

Ramona Waldner und Zita Oberwalder steuerten Arbeiten zum „Call for Photography 2020“ bei.

Liste Fritz bringt Causa Walder in den Landtag

Der Osttiroler Virologe soll mit einem Kassenvertrag ausgestattet werden.

24

„Wir brauchen Resilienz in der Bevölkerung“

Sozialhistoriker Wolfgang Meixner über falsche Prognosen und eine fragmentierte Gesellschaft.

4

Nach Netz-Aufruf: Doch kein Einkaufen ohne Maske?

Coronakritiker wollten gemeinsam „die Hüllen fallen lassen.“ Nun ist es ruhig geworden.

13

Soll nun auch Hermagor Impf-Studiengebiet werden?

Die Gesundheitsreferentin Beate Prettner regt an, 13.000 Personen zu immunisieren.

10

Gemeinderatssitzungen auch in Covid-Zeiten öffentlich

Urteil des Tiroler Landesverwaltungsgerichts hat Einfluss auf die Sitzungspraxis in Lienz.

Schwerer Sachschaden nach Küchenbrand in Lienz

Am Mittwochabend, 3. März, kam es gegen 17.00 Uhr in der Küche eines Wohnhauses in Lienz zu einem Brand. Ein 17-Jähriger hatte nach eigenen Angaben einen Topf auf dem eingeschalteten Herd vergessen. Der Inhalt des Topfes fing Feuer.

Der 54-jährige Vater des Jugendlichen versuchte den Brand mit Wasser zu löschen, was ihm jedoch nicht gelang. Erst die Feuerwehr Lienz konnte das Feuer unter Kontrolle bringen und löschen. Der 54-Jährige wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in das Krankenhaus Lienz eingeliefert. An der Wohnung entstand schwerer Sachschaden.

Steht jetzt die gesamte Fußballsaison auf der Kippe?

Die Angst vor einem Saisonabbruch wächst. Zukunftsweisende Wochen für die Vereine.

3