Personalia

Drei statt vier neue Regierungsmitglieder angelobt

Norbert Totschnig wurde positiv auf Corona getestet. Seine Angelobung wird nachgeholt.

4

Nehammer baut sein Team um: Totschnig wird Minister

Der Osttiroler folgt auf Köstinger. Florian Tursky verantwortet Digitalisierung. Kocher aufgewertet.

6

Johannes Rauch als Minister angelobt

Der Vorarlberger Grünpolitiker folgt Wolfgang Mückstein im Gesundheits- und Sozialressort.

21

Ex-Gesundheitslandesrat Tilg wird UMIT-Vizerektor

Der Mann, der „alles richtig gemacht“ hat, blickt erwartungsfroh in seine universitäre Zukunft.

17

Florian Phleps verlässt die Tirol Werbung

Nach drei Jahren zieht sich der Geschäftsführer aus gesundheitlichen Gründen zurück.

1

Theresa Geley wird neue Tiroler Gesundheitsdirektorin

Die 56-jährige Innsbruckerin war Mitarbeiterin von Annette Leja und folgt auf Thomas Pollak.

Bundespräsident Van der Bellen rügt die ÖVP

„Irgendwie schon schön, dass uns trotz allem der Schmäh nicht ausgeht“.

13

Hausdurchsuchungen in ÖVP-Zentrale und Kanzleramt

Neben Bestechung und Bestechlichkeit gehe es auch um Untreue. UPDATE!

32

Swarovski-Chef Robert Buchbauer zieht sich zurück

Auch Finanzchef Margreiter tritt ab. Familienfremde Manager sollen nachfolgen.

1

Die seltsamen Razzia-Ängste der ÖVP

Kopfschütteln über einen Medienauftritt von Vize-Generalsekretärin Gabriela Schwarz.

4

Frühere Wiener Grünen-Chefin aus Partei ausgetreten

Anlass für Hebein ist die Flüchtlingspolitik der türkis-grünen Bundesregierung.

5

Fraktionen lieferten ihre U-Ausschuss-Berichte ab

Mit Ausnahme der ÖVP alle einig: Der Ausschuss war wichtig und erfolgreich.

Roland Weißmann zum ORF-Generaldirektor gewählt

Bürgerlicher „Freundeskreis“ und die grünen Stiftungsräte sicherten 24 von 35 Stimmen.

17

Felipe sieht türkis-grüne Koalition als „Langzeitmodell“

Die grüne Landesrätin fürchtet aber internationales Echo bei einer Kurz-Anklage.

17

U-Ausschuss-Richter ortet türkisblaue Verstrickungen

Außer den Freiheitlichen fühlen sich dennoch alle Parteien durch den Bericht bestätigt.

Justiz-Debatte: Ministerin Zadic spricht ein Machtwort

Einvernahme von Sebastian Kurz durch einen Richter sei „eine reine Rechtsfrage.“

4

Ein Richter wird Sebastian Kurz befragen

WKStA bleibt federführend. Der Bundeskanzler will auch bei Anklage nicht zurücktreten.

11

Strache-Prozess geht Ende August in Verlängerung

Weitere Zeugen werden gehört – Auch eine Uniqa-Tochter profitierte von Gesetzesreform.

U-Ausschuss wird zum Corona-Cluster

Neben Christian Hafenecker (FPÖ) sind vier weitere Ausschussmitglieder positiv.

4

Kurz im U-Ausschuss erst angriffig, dann zurückhaltend

Grüne und NEOS erhielten keine Gelegenheit, Fragen an den Kanzler zu stellen.

13

Rendi-Wagner mit schwachem Ergebnis wieder gewählt

„Mit mir wird es keine Regierungskoalition mit dem System Kurz geben.“

9

U-Ausschuss: Sobotka wechselte wieder den Sessel

Befragung zu Gesprächen mit Thomas Schmid, Christian Pilnacek und Jan Marsalek.

2

Der Finanzminister hat keine eigene Mailadresse?

Gernot Blümel gab sich beim dritten U-Ausschuss-Hearing hauptsächlich wortkarg.

13

Van der Bellen beauftragt in der Causa Blümel das Gericht

Durchsetzung des VfGH-Erkenntnisses als Ziel. Finanzminister wieder im U-Ausschuss.

6