Archive

Ein „vergessener Heiliger“ blickt auf den Advent in Lienz

In den 24 Fenstern der Liebburg startet ein spannendes künstlerisches Experiment.

Rom ruft EU zu Maßnahmen gegen Tiroler Fahrverbote auf

Verkehrsministerin Paola De Micheli handelt unter Druck der italienischen Frächterverbände.

4

Wie spürt Osttirol den weltweiten Klimawandel?

Ein Interview mit der Innsbrucker Meteorologin Susanne Drechsel.

15

Tierischer Besuch: Habichtskauz in Osttirol

Sehr seltene – vom Aussterben bedrohte – Eulenart wurde in Lienz gesichtet.

Touristiker orten positive Tourismusgesinnung

18 Prozent der Tiroler wünschen sich einer MCI-Studie zufolge aber weniger Gäste im Land.

5

Schwimmen: Nico Tabernig holte drei Bronzemedaillen

Auch Theresa Riepler zeigte bei der „Tirol Swim Trophy“ in Innsbruck gute Leistungen.

Einbruch in Lienz: Schmuck, Uhren und Bargeld erbeutet

Am 1. Dezember zwängten bisher unbekannte Täter zwischen 16:00 und 20:30 Uhr eine südseitig gelegene Gartentür zur Terrasse eines Einfamilienhauses in Lienz auf, brachen anschließend ein Fenster auf und gelangten so in das Haus. Im ersten Stock des Hauses durchsuchten sie mehrere Räume und erbeuteten dabei Schmuck, Uhren und Bargeld in bisher unbekannter Höhe.

Um zweckdienliche Hinweise oder verdächtige Wahrnehmungen im Umfeld des Gymnasiums Lienz ersucht die Polizeiinspektion Lienz unter der Telefonnummer 059133/7230.

Daniel Alfreider: „Es braucht eine Umweltmaut“

Südtiroler Mobilitätslandesrat verweist auf fehlende Daten und die zentrale Rolle der EU.