Archive

Zwei Künstler auf den Spuren des Hl. Antonius

Ein Heiligenbild inspirierte Peter Raneburger und Andreas Brunner zu konträren Arbeiten.

Eine Million Euro Schaden an der Drautal-Bahnstrecke

Bahnverbindung Lienz-Innichen bleibt bis Ende Jänner gesperrt. Ein Lokalaugenschein.

3

Sporttasche mit dicken Geldbündeln im Dienstauto?

FPÖ schließt Bargeld-Spenden an die Partei aus, Geldflüsse an Heinz-Christian Strache nicht.

2

Adventsingen am zweiten Adventsonntag in Oberlienz

Heuer konzertieren in der Pfarrkirche des Dorfes ausschließlich Osttiroler Formationen.

Natura 2000: Weitere 215.000 Euro für die Iselregion

Um gewerbliche Gastronomie- und Beherbergungsbetriebe, die Privatvermietung sowie die regionale Wirtschaft zu stärken, beschloss die Tiroler Landesregierung heute, 4. Dezember, eine weitere Tranche von 215.000 Euro für die Natura 2000 Region Isel.

Die Mittel entstammen einem Sonderförderungsprogramm, das 2016 als Konzession an die Natura 2000-Gegner entwickelt wurde. Erst im Mai 2019 waren 600.000 Euro ausgeschüttet worden. Insgesamt umfasst das Programm eine Fördersumme von 10 Millionen Euro verteilt auf zehn Jahre. Das Geld fließt vorwiegend in den Tourismus entlang der Isel.

Zwei Adventkonzerte für die Kinderkrebshilfe

Marc Pircher kommt nach St. Andrä und auch in Amlach wird für einen guten Zweck gesungen.

1

Wie sich der Klimawandel auf die Gesundheit schlägt

Herzinfarkte, Allergien, Durchfall und Hitzschlag – was auf uns zukommt.

6

Pisa-Studie: Wie schlägt sich Südtirol?

Eine Auswertung des Tests an deutschsprachigen und ladinischen Schulen.

Seenkauf-Prozess startet in Klagenfurt

Die Causa reicht zurück in die Ära von Jörg Haider. Es geht um Betrug und Bestechung.